Bundesliga

Berlin bindet Torwart Burchert bis 2013

SID
Mittwoch, 24.03.2010 | 13:53 Uhr
Burchert durchlief von der U-16 bis zur U-20 alle deutschen Nachwuchsnationalmannschaften
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Hertha BSC plant für die Zukunft. Das Tabellenschlusslicht hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Sascha Burchert bis 2013 verlängert.

Hertha BSC Berlin hat den Vertrag mit Ersatztorwart Sascha Burchert um drei Jahre bis 2013 verlängert.

Der 20-Jährige kam in dieser Saison bislang zu drei Einsätzen.

Für Aufsehen sorgte dabei sein Auftritt im Oktober vergangenen Jahres bei der 1:3-Niederlage gegen den Hamburger SV, als Burchert nach zwei missglückten Rettungstaten per Kopf zwei unglückliche Gegentore kassierte.

"Sascha ist Berliner und ein sehr talentierter Torhüter, der sich in den nächsten Jahren noch weiter entwickeln wird", sagte Hertha-Manager Michael Preetz.

Hertha-Kampfansage: "Wir sind noch nicht tot"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung