Donnerstag, 04.03.2010

Bundesliga

Rost steht vor Rückkehr ins HSV-Tor

Nach kurierter Ellenbogen-Prellung kann der Hamburger SV beim Heimspiel gegen Hertha BSC wohl wieder auf Keeper Frank Rost zurückgreifen. Auch Ruud van Nistelrooy ist eine Option.

Frank Rost wechselte 2007 von Schalke 04 zum Hamburger SV
© Getty
Frank Rost wechselte 2007 von Schalke 04 zum Hamburger SV
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bundesligist Hamburger SV kann am Samstag im Heimspiel gegen Schlusslicht Hertha BSC Berlin (15.30 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) voraussichtlich auf Stammtorhüter Frank Rost zurückgreifen.

Der 36-Jährige, der sich am Sonntag im Spiel bei Bayern München (0:1) eine Ellenbogen-Prellung zugezogen hatte, absolvierte am Donnerstag Teile des Mannschaftstrainings. "Wir gehen davon aus, dass er zur Verfügung steht", sagte HSV-Trainer Bruno Labbadia.

Ebenfalls Hoffnung besteht bei dem weiter an Oberschenkelproblemen laborierenden Stürmerstar Ruud van Nistelrooy. Wie Rost hat der Niederländer am Donnerstag nicht am kompletten Mannschaftstraining teilgenommen, könnte es aber bis Samstag in den Kader schaffen. "Er ist immer eine Option für die Bank. Über Teileinsätze soll er in den Rhythmus kommen", so Labbadia.

Nationalspieler Marcell Jansen hat seine Magen-Darm-Grippe auskuriert und könnte auch gegen Berlin zurückkehren, Mladen Petric wird wohl wie zuletzt trotz seines Bänderanrisses im Sprunggelenk spielen.

Hamburger SV - Hertha BSC

Bilder des Tages, 4. März
Vorsicht, Grätsche! NHL-Goalie Jose Theodore von den Washington Capitals holt Thomas Vanek (Buffalo Sabres) von den Beinen
© Getty
1/6
Vorsicht, Grätsche! NHL-Goalie Jose Theodore von den Washington Capitals holt Thomas Vanek (Buffalo Sabres) von den Beinen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0304/bilder-des-tages-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nba-lebron-james-malaysian-open-nhl-buffalo-sabres.html
Dieser junge Sabres-Fan verfolgt das Geschehen auf dem Eis in voller Montur hinter der (sicheren) Scheibe
© Getty
2/6
Dieser junge Sabres-Fan verfolgt das Geschehen auf dem Eis in voller Montur hinter der (sicheren) Scheibe
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0304/bilder-des-tages-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nba-lebron-james-malaysian-open-nhl-buffalo-sabres,seite=2.html
Wesentlich heißer geht's in Kuala Lumpur bei den Malaysian Open zu. Golfer Rhys Davies improvisiert mit einer einfallsreichen Handtuch-Mütze-Kopfbedeckung
© Getty
3/6
Wesentlich heißer geht's in Kuala Lumpur bei den Malaysian Open zu. Golfer Rhys Davies improvisiert mit einer einfallsreichen Handtuch-Mütze-Kopfbedeckung
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0304/bilder-des-tages-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nba-lebron-james-malaysian-open-nhl-buffalo-sabres,seite=3.html
Bei über 30 Grad Celsius im Schatten spielt es sich in den Abendstunden doch wesentlich angenehmer
© Getty
4/6
Bei über 30 Grad Celsius im Schatten spielt es sich in den Abendstunden doch wesentlich angenehmer
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0304/bilder-des-tages-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nba-lebron-james-malaysian-open-nhl-buffalo-sabres,seite=4.html
Kaugummi kauen fördert die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Könnte glatt Nick Johnson von den New York Yankees gesagt haben
© Getty
5/6
Kaugummi kauen fördert die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Könnte glatt Nick Johnson von den New York Yankees gesagt haben
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0304/bilder-des-tages-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nba-lebron-james-malaysian-open-nhl-buffalo-sabres,seite=5.html
Dirk Nowitzki hebt ab und macht den Dunk. Für die Mavericks sprang daheim gegen die Timberwolves ein knapper 112:109-Erfolg heraus
© Getty
6/6
Dirk Nowitzki hebt ab und macht den Dunk. Für die Mavericks sprang daheim gegen die Timberwolves ein knapper 112:109-Erfolg heraus
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0304/bilder-des-tages-dirk-nowitzki-dallas-mavericks-nba-lebron-james-malaysian-open-nhl-buffalo-sabres,seite=6.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Markus Gisdol und der HSV wurden erst am allerletzten Spieltag von ihren Abstiegsängsten erlöst

Gisdol spricht über aufreibenden Abstiegskampf

Rene Adler wird den Hamburger SV mit Vertragsende verlassen

Adler: "Der HSV kostet Kraft"

Der HSV beendet seine Saison mit drei Siegen - der letzte gegen die Nordfriesland-Auswahl

Hamburger SV siegt 9:2 zum Saisonabschluss


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.