Simunic fehlt Hoffenheim am Bruchweg

SID
Donnerstag, 01.10.2009 | 11:36 Uhr
Josip Simunic wechselte im Sommer für sieben Millionen Euro von Hertha BSC nach Hoffenheim
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Beim FSV Mainz 05 muss 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr) ohne Innenverteidiger Josip Simunic auskommen. Der Kroate hat einen Muskelfaserriss in der Wade erlitten.

Der Tabellendritte 1899 Hoffenheim muss im Auswärtsspiel der Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) beim FSV Mainz 05 auf Innenverteidiger Josip Simunic verzichten.

Der 31 Jahre alte Kroate laboriert an einem Muskelfaserriss in der Wade und wird durch den Schweden Per Nilsson vertreten.

Enke-Comeback vorerst nicht absehbar

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung