Beckenbauer will Hoeneß-Aufgaben verteilen

SID
Samstag, 21.03.2009 | 18:06 Uhr
Franz Beckenbauer möchte die Aufgaben von Uli Hoeneß auf mehrere Personen verteilen
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Präsident Franz Beckenbauer hat sich für eine Verteilung der Aufgaben von Manager Uli Hoeneß bei Meister Bayern München ausgesprochen.

"Ich meine, dass es verkehrt ist, einen Nachfolger zu suchen, sondern dass man das Aufgabengebiet, das der Uli bisher ausgefüllt hat, auf mehrere Schultern verteilen sollte", sagte Beckenbauer bei "Premiere".

Breitner als Favorit

Beckenbauer sprach sich zudem erneut für ein Engagement seines Weltmeister-Teamkollegen von 1974, Paul Breitner, aus.

"Paul Breitner, den ich ins Spiel gebracht habe, ist der geeignete Mann, einen Teil der Aufgaben von Uli Hoeneß zu übernehmen. Es sind einige Kandidaten im Spiel. Wir müssen uns in den nächsten Wochen zusammensetzen, Vorstand und Aufsichtsrat, um über die Zukunft zu entscheiden."

Manager Hoeneß will seinen Posten zum Jahresende aufgeben und Beckenbauer als Präsident des FC Bayern beerben, sofern bis dahin ein neuer Manager für die Münchner gefunden ist. Breitner ist als Chefberater des Vorstandes bei den Bayern tätig.

Der Bayern-Sieg gegen Karlsruhe in der Analyse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung