Bundesliga

Muskelfaserriss bei Bayerns Lell bestätigt

SID
Montag, 29.09.2008 | 09:19 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Bayern München muss in den kommenden Spielen ohne Abwehrspieler Christian Lell auskommen.

Der Außenverteidiger hat am Samstag bei der 0:1-Auswärtsniederlage des deutschen Meisters gegen Hannover 96 einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel erlitten.

Das ergab die abschließende Untersuchung am Sonntag. Lell wird den Bayern zunächst am Dienstag im Champions-League-Heimspiel gegen Olympique Lyon fehlen. Auch im Bundesliga-Heimspiel am kommenden Samstag gegen den VfL Bochum wird er ausfallen. Danach folgt eine zweiwöchige Länderspiel-Pause.

Bayerns zweite Niederlage in Folge in der SPOX-Analyse

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung