Gomez widerspricht Kritik am VfB-Team

SID
Donnerstag, 11.10.2007 | 15:32 Uhr
Gomez
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Stuttgart - Nationalstürmer Mario Gomez hat Kritik am Fitnesszustand der Spieler des krisengebeutelten VfB Stuttgart zurückgewiesen.

"Ich kann behaupten, dass ich topfit bin", sagte der "Fußballer des Jahres" auf seiner Homepage.

Er bemängelte, dass nach der 0:2-Niederlage des deutschen Meisters gegen Hannover 96 nicht zwischen der Tagesform und den körperlichen Grundlagen der VfB-Profis unterschieden worden sei: "Es wurde auch noch verallgemeinert", sagte Gomez. "Plötzlich sind alle VfB-Spieler nicht fit - was für eine Schlussfolgerung!"

Keine Formkrise

Vehement wehrt sich der 22-Jährige gegen den Vorwurf, dass er in einer Formkrise stecke: "Ich kann es nicht mehr hören", erklärte er, räumte aber ein, gegen Hannover einen "rabenschwarzen Tag" erwischt zu haben.

Zudem habe die Champions-League-Partie gegen den FC Barcelona (0:2) viel Kraft gekostet. "Nun schließt so mancher daraus, ich wäre nicht fit. Aber mit meinem allgemeinen Zustand hat dies überhaupt nichts zu tun."

Er sei nach einer schwierigen Vorbereitung ordentlich in Fahrt gekommen - und habe auch schon einige Male getroffen: "Nur oft haben meine Tore nichts gebracht. Das ist das Bittere daran."

Länderspiele nicht gut

Obwohl Gomez derzeit bei der Nationalmannschaft ist, weiß er um die Schwierigkeiten bei seinem Arbeitgeber. "Es wäre sicher gut gewesen, wenn wir jetzt in Stuttgart in Ruhe zwei Wochen hätten arbeiten können - ohne Spiel. Aber jetzt sind wieder alle Nationalspieler weg. Und unser Trainer Armin Veh muss mit einer Rumpftruppe improvisieren", meinte er.

"Andererseits genieße ich natürlich die Zeit beim DFB-Team. Hier herrscht ein super Klima und alles ist sehr positiv. Wenn ich mich da anstecken lasse, kann nach meiner Rückkehr auch der VfB davon profitieren."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung