Preetz: "Berlin wird bereit sein für EM 2024"

SID
Freitag, 20.01.2017 | 18:10 Uhr
Michael Preetz freut sich über Deutschlands Bewerbung für die EM 2024
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Michael Preetz, Geschäftsführer Sport von Hertha BSC, ist überzeugt, dass Deutschland und die Hauptstadt gute Gastgaber für die EM 2024 wären.

"Es ist schön, wenn wir große sportliche Ereignisse in unserem Land haben. Aus unserer Sicht kann Berlin eine zentrale Rolle spielen", sagte Preetz in einem Interview mit Sky Sport News HD: "Wir haben in Deutschland und insbesondere in Berlin gezeigt, dass wir Großveranstaltungen organisieren und tolle Parties feiern können. Berlin wird bereit sein für 2024."

Der Deutsche Fußball-Bund hatte am Freitag seine angekündigte Bewerbung um die Ausrichtung der Europameisterschaft 2024 offiziell beschlossen.

Alle Fußball-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung