Sonntag, 12.09.2010

Sonstiges

Lattek übersteht Schlaganfall ohne Folgeschäden

Der frühere Meistertrainer Udo Lattek hat seinen vor drei Wochen erlittenen Schlaganfall unbeschadet überstanden. Seine Frau hatte ihn sofort zum Arzt geschickt.

Udo Lattek trainierte zuletzt Borussia Dortmund (2000)
© Getty
Udo Lattek trainierte zuletzt Borussia Dortmund (2000)

Der frühere Meistertrainer Udo Lattek hat vor drei Wochen einen Schlaganfall erlitten. Dies berichtete der 75-Jährige in einem Interview mit der "Bild am Sonntag".

Dank des schnellen Eingreifens seiner Ehefrau habe er aber keine bleibenden Schäden davongetragen. "Ich muss mich bei meiner Frau bedanken, dass sie mich sofort zum Arzt geschickt hat, nur deshalb bin ich noch heil davongekommen", sagte Lattek.

Lattek, der mit drei Europapokalsiegen und acht deutschen Meisterschaften zu den erfolgreichsten Vereinstrainern überhaupt zählt, will am kommenden Sonntag wieder als TV-Experte bei der "Sport1"-Sendung "Doppelpass" im Einsatz sein. Am Sonntag wurde der erfahrene Fußballlehrer per Telefon in die aktuelle "Doppelpass"-Sendung zugeschaltet.

Ballack fällt nach Fraktur sechs Wochen aus

Das könnte Sie auch interessieren
Tim Wiese ist mittlerweile als "The Machine" unterwegs

Wiese steht am Samstag in der Kreisliga im Tor

Ballo ist zwei Jahre jünger als seine U17-Nationalteamkollegen

ÖFB-Supertalent vor Transfer zu Chelsea

Hacker haben die Twitter-Account vieler Promis angegriffen

Twitter-Attacke: Weltweit zahlreiche Accounts betroffen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.