Tony Adams unterschreibt in Aserbaidschan

SID
Mittwoch, 12.05.2010 | 13:08 Uhr
Tony Adams war bis zur Saison 2001/02 für den FC Arsenal als Spieler aktiv
© Getty

Tony Adams wird in Zukunft als Trainer in Aserbaidschan tätig sein. Der ehemalige englische Nationalspieler, der zuletzt den FC Portsmouth coachte, unterschrieb beim FC Gabala.

Der ehemalige englische Nationalspieler Tony Adams wird neuer Trainer beim FC Gabala in Aserbaidschan. Als eisenharter Verteidiger machte sich der 43-Jährige als Aktiver einen Namen beim FC Arsenal und brachte es in der Nationalmannschaft zum Kapitän.

Bis Februar 2009 war Adams als Trainer beim FC Portsmouth in der englischen Premier League tätig.

Die Stadt Gabala liegt ungefähr 200 Kilometer nördlich der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku.

Nationaltrainer in Aserbaidschan ist der ehemalige Bundestrainer Berti Vogts, der mit seinem Team in der EM-Qualifikation auf Deutschland trifft.

Portsmouth nach Sieg über Spurs im Finale

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung