Wettskandal

Weiter DFB-Schutzsperre gegen Schiri Siewer

SID
Montag, 14.12.2009 | 16:01 Uhr
Die Pfeiffe von Thorben Siewer bleibt vorerst stumm
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Schiedsrichter Thorben Siewer bleibt weiter gesperrt. Der DFB hält im Zuge des Wett- und Manipulationsskandals auch nach Akteneinsicht an der Schutzsperre fest.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hält im Zuge des Wett- und Manipulationsskandals die Schutzsperre des in den Ermittlungsakten der Bochumer Staatsanwaltschaft aufgetauchten Schiedsrichters Thorben Siewer aufrecht. "Solange es keine Klarheit gibt, wird sich an diesem Stand nichts ändern", sagte DFB-Pressesprecher Stephan Brause.

Der DFB hatte erklärt, dass eine solche Maßnahme nur dann veranlasst werde, wenn Hinweise auf einen Tatverdacht vorlägen. Dies sei bei Siewer auch nach Prüfung der von der Staatsanwaltschaft übergebenen Akten der Fall.

Dienstag neue Äußerungen

Nach Aussagen des DFB wird sich der Verband erstmals nach Einsicht in die brisanten Akten möglicherweise am Dienstag zum neuen Stand äußern. Nach wochenlangem Warten hatte die Staatsanwaltschaft dem DFB und der Deutschen Fußball Liga (DFL) am vergangenen Donnerstag Einsicht in die Akten gewährt.

Seitdem wühlen sich DFB-Präsident Theo Zwanziger, DFB-Vize Rainer Koch, der DFB-Kontrollausschuss-Vorsitzende Anton Nachreiner und die Experten der neu gegründeten Task Force "Spielmanipulation" durch die Akten.

Bevor der DFB-Kontrollausschuss aber die zu erwartenden Klageschriften aufsetzt, soll erst grünes Licht von der ermittelnden Behörde eingeholt werden.

Führt Wettskandal zu Mordserie

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung