Ungarn-GP: Qualifying

Hamilton verteidigt Pole-Dominanz

Samstag, 25.07.2015 | 15:08 Uhr
Ungarn-Experte. Lewis Hamilton startete in Budapest bereits viermal von der Pole Position
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Beim letzten Qualifying vor der Sommerpause hat sich Lewis Hamilton zum fünften Mal in Folge die Pole Position für ein Formel-1-Rennen gesichert. Der englische Mercedes-Pilot fuhr beim Großen Preis von Ungarn in 1:22,020 Minuten die Bestzeit. Er sicherte sich damit zum fünften Mal in seiner Karriere Startplatz 1 für das Rennen in Budapest, bei den letzten 18 Rennen startete er aus der ersten Reihe.

"Ich bin unglaublich glücklich mit dem Wochenende. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich jemals eine so gute Performance gezeigt habe", freute sich Hamilton. Der Brite hat mittlerweile 47 Pole Positions in seiner Karriere eingefahren, zwei mehr als Sebastian Vettel.

Mit 0,575 Sekunden Rückstand komplettierte Vizeweltmeister Nico Rosberg Startreihe 1 und konnte sich trotzdem nicht freuen. "Schwieriger Tag, definitiv nicht happy", fasste er ratlos zusammen: "Ich versteh's nicht wirklich, eigentlich lief Alles nach Plan. Ich hab mich nicht wohl gefühlt das ganze Wochenende. Mit dem Auto."

Rosberg kämpfte dauerhaft mit Untersteuern, passte zwischenzeitlich den Reifendruck an, doch er verbremste sich auf fast jeder schnellen Runde. Beim finalen Versuch verlor er so etwa drei Zehntel in der vorletzten Kurve.

Das gesamte Ergebnis des Qualifyings

Wesentlich besser drauf war der Dritte: Sebastian Vettel. "Mehr war leider nicht drin, gerade nach dem verhauenen Start ins Wochenende war es ein guter Tag für uns", sagte der Ferrari-Pilot: "Heute war vieles besser, das Auto deutlich präziser - viel mehr, wie es mir passt."

Teamkollege Kimi Räikkönen konnte nicht mithalten und startet als Fünfter hinter Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo. Valtteri Bottas auf Platz 6 und Felipe Massa als Achter nahmen seinen Teamkollegen Daniil Kvyat ins Williams-Sandwich. Toro-Rosso-Teenie Max Verstappen auf Rang 9 und Lotus-Pilot Romain Grosjean komplettierten die Top 10.

Hektik zu Beginn der Quali

Direkt zu Beginn des Qualifyings war Hektik aufgekommen, weil die Asphalttemperatur seit dem Training am Morgen stark angestiegen war. Bei 52 Grad Celsius veränderte sich das Verhalten der Autos: Während Romain Grosjean selbst auf der Inlap die Kontrolle über das Heck seines Lotus zeitweise verlor, klagte Rosberg genervt über Untersteuern.

RE-LIVE: Das ganze Qualifying im Ticker

Der Mercedes-Pilot rutschte bei jeder Gelegenheit mit zwei Rädern von der Strecke. Hamilton nahm ihm locker sieben Zehntel ab, Rosberg war beim ersten Versuch zudem langsamer als Ricciardo, Vettel und Jenson Button. Der Brite war allerdings mit den superweichen Reifen unterwegs und wurde danach bis auf Platz 16 durchgereicht.

Alonso macht den Mansell

Für McLaren-Honda endete das Qualifying wieder einmal früh, als Fernando Alonso in Q2 noch auf der Einrollrunde direkt vor der Boxeneinfahrt stehen blieb, was eine Unterbrechung der Session auslöste. Der Spanier ließ sich davon aber nicht beeindrucken, stieg aus und schob unter dem Jubel der Zuschauer das Auto allein den Berg hinauf.

Als die Roten Flaggen aufgehoben wurden, durfte Alonso allerdings nicht mehr eingreifen. Die Streckenposten hatten ihm beim Schieben geholfen. So sprang für ihn nur Startplatz 15 heraus.

Nico Hülkenberg konnte davon nicht profitieren. "Gestern kein 2. Freies Training zu haben, war nicht optimal. Dann kam auch noch die Rote Flagge", sagte der Force-India-Pilot: "Elfter ist immer noch eine gute Ausgangsposition. Wir kriegen jetzt einen neuen Reifensatz, der hier viel bringen kann."

Dem Deutschen fehlten in Q2 genau 21 Hundertstel auf Grosjean und die Qualifikation für die Top 10. Es war das erste Scheitern seit drei Rennen im mittleren Abschnitt am Samstagnachmittag.

Quali-Duelle: So steht es im teaminternen Wettkampf

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung