Mittwoch, 16.03.2016

Formel 1: Tabellenrechner für die Saison 2016

Kampf gegen das silberne Imperium

Lewis Hamilton will in der Formel-1-Saison 2016 seinen WM-Titel verteidigen. Doch sein Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg hat andere Pläne. Kommt es wieder zum Krieg der Sterne? Wo landet Sebastian Vettel in seinem zweiten Jahr bei Ferrari? Und was macht Fernando Alonso im McLaren? Ihr habt die Wahl! Tippt die komplette Saison durch und kürt Euren Champion!

Stellt Euch in der folgenden Tabelle einfach die Rennergebnisse zusammen, die Ihr Euch für die Saison 2016 wünscht, und verteilt Eure eigenen WM-Punkte.

So funktioniert's:

Zieht dazu einen Fahrer Eurer Wahl (rechts) auf den Punkterang Eurer Wahl (links oben). Im Feld links unten werden die WM-Stände bei Fahrern und Teams direkt neu berechnet. Über die Menüleiste über dem Ergebnis-Baustein könnt Ihr von Rennen zu Rennen springen.

Habt Ihr für alle 21 Grands Prix Eure Punkte vergeben, könnt Ihr den Endstand in Eurer eigenen Formel-1-WM 2016 ablesen. Wollt Ihr ein Rennergebnis oder eine gesamte Saison löschen, könnt Ihr das über die "Zurücksetzen"-Schaltflächen unten rechts tun.

Jetzt aber genug der Erklärung. Los geht's - Gentlemen, please start your engines!

f1-grand-prix-rechner-header
wird geladen
Ergebnis

  • WM Fahrer
  • WM Konstrukteure
Platz Fahrer Punkte
Fahrer


zurücksetzen alle zurücksetzen

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Mercedes betreibt Stallorder: Ist Bottas jetzt die klare Nummer 2?

Ja
Nein
Wird sich noch zeigen

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.