Donnerstag, 03.10.2013

"Das gehört sich nicht"

Rosberg: Vettel "abgehoben"

Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat sich über die seiner Meinung nach respektlosen Äußerungen von Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel beschwert.

Nico Rosberg und Sebastian Vettel sind die beiden besten deutschen Fahrer der Formel 1
© getty
Nico Rosberg und Sebastian Vettel sind die beiden besten deutschen Fahrer der Formel 1

"Ich fand den Kommentar sehr abgehoben, das gehört sich nicht", sagte der 28-Jährige vor dem Großen Preis von Südkorea. Der souveräne WM-Spitzenreiter Vettel hatte nach seinem Sieg in Singapur auf provokante Art die aktuelle Überlegenheit erklärt. "Wenn die anderen nach Hause gehen und die Eier in den Pool hängen, sind wir noch da und tüfteln weiter am Auto", hatte der Heppenheimer gesagt.

"Ich denke, er sollte sich weniger Gedanken über meine Eier machen", sagte Rosberg nun gereizt: "Fakt ist, dass mein Team sich den Hintern abarbeitet. Ich hätte ihm in Singapur um ein Haar die Pole-Position weggeschnappt, und geschlagen haben wir ihn in diesem Jahr auch schon." Rosberg will nun das Gespräch mit Vettel suchen.

Kurz zuvor hatte Vettel seine Singapur-Aussagen relativiert. "Ich war ein bisschen enttäuscht, weil ich glaube, dass es etwas falsch dargestellt wurde", sagte der 26-Jährige: "Es ging mir nicht darum, die anderen anzugreifen. Ich wollte klarmachen, dass unser Erfolg nicht aus dem Nichts kommt. Wir sind eines der fleißigsten Teams."

Das Klassement der Formel 1


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.