Formel 1

Romain Grosjean auch 2013 Lotus-Pilot

SID
Romain Grosjean wird auch in der kommenden Saison für Lotus fahren
© Getty

Der Franzose Romain Grosjean bleibt Pilot des Team Lotus. Der 26-Jährige wurde am Montag von dem Rennstall als zweiter Fahrer neben dem finnischen Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen bestätigt.

Für Grosjean ist es das zweite Jahr bei Lotus. In der abgelaufenen Saison wurde er einmal Zweiter und zweimal Dritter und belegte in der WM-Gesamtwertung Rang acht.

Allerdings fiel Grosjean auch immer wieder durch unbedachte Aktionen auf und verursachte einige Unfälle.

Der WM-Endstand 2012 der Fahrer im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung