Dienstag, 09.03.2010

Formel 1

Schumacher steht hoch im Kurs

Laut eine Umfrage trauen 39 Prozent der Befragten Michael Schumacher den erneuten Gewinn des Formel-1-Weltmeistertitels zu. Auch Niki Lauda räumt dem Rekord-Champion Chancen ein.

Michael Schumacher erzielte bisher 1369 WM-Punkte
© Getty
Michael Schumacher erzielte bisher 1369 WM-Punkte

Mehr als ein Drittel der Deutschen traut Michael Schumacher gleich im ersten Jahr nach der Rückkehr in die Formel 1 den Gewinn des WM-Titels zu.

Bei einer von "SKY" in Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage gaben 39 Prozent der Befragten an, dass sie dem Rekord-Weltmeister trotz dreijähriger Abstinenz zutrauen, direkt auf den WM-Thron zurückzukehren.

Die neue Formel-1-Saison beginnt am Sonntag mit dem Großen Preis von Bahrain (12.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY).

Auch Österreichs Formel-1-Legende Niki Lauda räumt Schumacher beste Erfolgschancen ein. "41 Jahre sind nichts, vor allem sind sie kein Problem. Michael hat nie aufgehört, wettbewerbsfähig zu sein", sagte Lauda in einem Interview der italienischen Tageszeitung "Corriere della Sera".

Lauda rechnet nicht mit anhaltendem "Schumacher-Effekt"

Lauda rechnet mit positiven Auswirkungen von Schumis Comeback auf die Formel 1. "Der Schumacher-Effekt wird bestimmt positiv sein, er wird aber maximal drei Rennen dauern. Danach wird alles von seinen Leistungen abhängen. Nicht einmal ein siebenmaliger Weltmeister kann sich der Regel entziehen, dass ein gutes Auto für den Sieg wesentlich ist", sagte Lauda.

Zu den Spitzenteams der Saisons zählen Red Bull, Ferrari, McLaren und Mercedes, sagt Lauda.

Sein Favorit ist der neue Ferrari-Pilot Fernando Alonso: "Das könnte Alonsos Saison sein, Felipe Massa könnte ihm jedoch sehr nahe kommen."

Moss beinahe in den Tod gestürzt

Bilder des Tages - 9. März
Akrobatik in der NHL: Torhüter Mathieu Garon von den Columbus Blue Jackets irritiert seine Gegenspieler mit zirkusreifen Dehnübungen
© Getty
1/7
Akrobatik in der NHL: Torhüter Mathieu Garon von den Columbus Blue Jackets irritiert seine Gegenspieler mit zirkusreifen Dehnübungen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0309/bilder-des-tages-0309-hugh-grant-ryan-harris-shane-bond-mathieu-garon-courtney-lee-jorge-de-la-rosa-laureus-wolrd-sports-awards.html
Das Wahrzeichen der Laureus World Sports Awards: Die Laureus-Figur vor dem Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi
© Getty
2/7
Das Wahrzeichen der Laureus World Sports Awards: Die Laureus-Figur vor dem Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0309/bilder-des-tages-0309-hugh-grant-ryan-harris-shane-bond-mathieu-garon-courtney-lee-jorge-de-la-rosa-laureus-wolrd-sports-awards,seite=2.html
Bauch rein, Brust raus. Baseball-Pitcher Jorge de la Rosa von den Colorado Rockies achtet genau auf seine Körperhaltung
© Getty
3/7
Bauch rein, Brust raus. Baseball-Pitcher Jorge de la Rosa von den Colorado Rockies achtet genau auf seine Körperhaltung
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0309/bilder-des-tages-0309-hugh-grant-ryan-harris-shane-bond-mathieu-garon-courtney-lee-jorge-de-la-rosa-laureus-wolrd-sports-awards,seite=3.html
"Aus dem Weg - Jetzt komm' ich!" Beim Segelwettbewerb Louis-Vitton-Pokal vor Neuseeland bekommt das Team Origin Konkurrenz in Übegröße
© Getty
4/7
"Aus dem Weg - Jetzt komm' ich!" Beim Segelwettbewerb Louis-Vitton-Pokal vor Neuseeland bekommt das Team Origin Konkurrenz in Übegröße
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0309/bilder-des-tages-0309-hugh-grant-ryan-harris-shane-bond-mathieu-garon-courtney-lee-jorge-de-la-rosa-laureus-wolrd-sports-awards,seite=4.html
Golf-Prominenz: Schauspieler Hugh Grant arbeitet bei der Laureus Golf Challenge an seinem Handicap
© Getty
5/7
Golf-Prominenz: Schauspieler Hugh Grant arbeitet bei der Laureus Golf Challenge an seinem Handicap
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0309/bilder-des-tages-0309-hugh-grant-ryan-harris-shane-bond-mathieu-garon-courtney-lee-jorge-de-la-rosa-laureus-wolrd-sports-awards,seite=5.html
And here comes Supermaaaan! In der NBA scheint eine geringe Schwerkraft zu herrschen. Das lässt zumindest die Sprungkraft von Courtney Lee vermuten
© Getty
6/7
And here comes Supermaaaan! In der NBA scheint eine geringe Schwerkraft zu herrschen. Das lässt zumindest die Sprungkraft von Courtney Lee vermuten
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0309/bilder-des-tages-0309-hugh-grant-ryan-harris-shane-bond-mathieu-garon-courtney-lee-jorge-de-la-rosa-laureus-wolrd-sports-awards,seite=6.html
"Und hier habe ich meine Kontaktlinsen verloren." Neuseelands Shane Bond (M.) benötigt offenbar Hilfe bei der Spurensuche im Kricket-Match gegen Australien
© Getty
7/7
"Und hier habe ich meine Kontaktlinsen verloren." Neuseelands Shane Bond (M.) benötigt offenbar Hilfe bei der Spurensuche im Kricket-Match gegen Australien
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0309/bilder-des-tages-0309-hugh-grant-ryan-harris-shane-bond-mathieu-garon-courtney-lee-jorge-de-la-rosa-laureus-wolrd-sports-awards,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.