"Kimis Preis ist zu hoch"

Von SPOX
Dienstag, 20.10.2009 | 14:17 Uhr
Kimi Räikkönens Verhandlungen mit Toyota sind vorerst gescheitert
© Getty
Advertisement
MLB
Live
Rays @ Twins
IndyCar Series
Live
Honda Indy Toronto
MLB
Live
All-Star Futures Game: USA -
World
MLB
Live
Athletics @ Giants
MLB
Live
Angels @ Dodgers
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory Super Fight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox

Toyota lässt Kimi Räikkönen abblitzen. Dem japanischen Rennstall sind die Gehaltsforderungen des Finnen zu hoch. Bruno Senna soll noch in diesem Jahr für Renault testen und kämpft damit um das gleiche Cockpit wie Timo Glock, Nick Heidfeld und Adrian Sutil. Außerdem: Cosworth-Motoren für Williams und ein neuer Besitzer für Renault. Die Neuigkeiten aus der Königsklasse.

Was wird aus Kimi Räikkönen? Der Finne verhandelt nach seinem Aus bei Ferrari aktuell mit zwei Teams: Toyota und McLaren-Mercedes. Bei den Japanern ist er allerdings in Ungnade gefallen. Der Grund: Seine Gehaltsforderung. "Er hat uns einen Preis genannt, der viel zu hoch ist", wird Toyota-Teamchef John Howett von "Motorsport aktuell" zitiert. Das Team hat Räikkönen ein Gegenangebot gemacht. Denn: "Seine Summe kommt für uns nicht in Frage. Er muss auf uns zukommen. Aber er sagt, er hat noch eine zweite Option."

Und die lautet McLaren-Mercedes. Doch auch hier ist trotz einer angeblichen Sponsoren-Mitgift in Höhe von 25 Millionen Euro noch nichts fix. "Es gibt keine neuen Entwicklungen an der Front", sagt Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug. Ist Kimi zu teuer für die F1?

Senna-Debüt bei Renault: Die Chancen, dass Bruno Senna 2010 in der Formel 1 an den Start geht, werden immer größer. Wie das britische "Autosport"-Magazin berichtet, soll der Neffe von Ayrton Senna noch in diesem Jahr für Renault testen. "Es sieht sehr gut aus", bestätigt der 26-Jährige, der weiterhin auch mit den Neueinsteiger-Teams Manor und Campos verhandelt. "Dort stehen die Chancen am besten", wird er zitiert.

Sutil, Heidfeld und Glock buhlen um Renault-Cockpit: Neben Senna und dem bei McLaren-Mercedes auf der Abschuss-Liste stehenden Heikki Kovalainen bewerben sich offenbar auch Nick Heidfeld, Timo Glock und Adrian Sutil um den Platz an der Seite von Robert Kubica. Die besten Chancen hat dabei laut "Motorsport aktuell" Timo Glock.

Cosworth-Motoren für Williams: Der britische Rennstall wird in der kommenden Saison mit Cosworth-Motoren starten. Das berichtet "Autosport". Demnach erhofft sich das Team einen Vorteil davon, dass der unabhängige Motorenhersteller im Gegensatz zu den übrigen Marken sein Aggregat noch bis Anfang 2010 weiterentwickeln darf. Offenbar hatte man dennoch bis zuletzt auch mit Renault verhandelt. Offiziell ist der Deal aber noch nicht.

Renault steht zum Verkauf: Wie "Motorsport aktuell" berichtet, will Renault sein Team nun doch komplett verkaufen und nur noch als Motorenlieferant auftreten. Als potentielle Käufer stehen demnach Gerard Lopez (Chef der Investment-Firma Mangrove Capital) und Andrej Krajnik (Boss des russischen Renault-Sponsoren Megafone) bereit.

Lopez betreut bereits diverse Nachwuchs-Piloten und hat nach dem Verkauf des Internet-Dienstes Skype an Google, den er mit seiner Firma abgewickelt hat, angeblich 350 Millionen Euro zur Verfügung. Er plant bereits seit längerem einen Einstieg in die F1. Das tut auch Krajnik, der außerdem eine Rennstrecke im russischen Sotschi bauen lassen und dort den Großen Preis von Russland austragen will. An der aktuellen Team-Zusammensetzung soll der Verkauf übrigens nichts ändern. Der Rennstall soll wie bisher bestehen bleiben.

Button will im Winter über Zukunft entscheiden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung