Vettel verlängert Vertrag bei Red Bull vorzeitig

SID
Freitag, 21.08.2009 | 10:31 Uhr
Sebastian Vettel verlängerte seinen Vertrag bei Red Bull vorzeitig bis ende 2011
© Getty
Advertisement
League Cup
Di23.01.
Die Entscheidung: Bristol-ManCity & Chelsea-Arsenal
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Karate1 Premier League
Premier League Karate -
Paris
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
NBA
Nuggets @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Januar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
CEV Champions League
Belchatow -
Dinamo Moskau
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Primera División
Eibar -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Six Nations
Wales -
Schottland
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Six Nations
Frankreich -
Irland
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United -
Huddersfield
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
NBA
Bulls @ Clippers
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
NBA
Lakers @ Thunder
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genoa

Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat seinen Vertrag beim Team Red Bull vorzeitig bis 2011 verlängert. Vor dem Rennen in Valencia liegt der 22-Jährige auf Platz drei der WM-Wertung.

Sebastian Vettel vertraut weiter auf die Flügel von Red Bull und zeigt den Silberpfeilen die kalte Schulter. Der 22 Jahre alte Heppenheimer hat im Vorfeld des Großen Preises von Europa in Valencia seinen noch bis Ende 2010 laufenden Vertrag bei Red Bull vorzeitig um ein weiteres Jahr bis Ende 2011 verlängert und zudem noch eine Option auf 2012 vereinbart. Mercedes muss sich damit bei der Suche nach einem deutschen Fahrer wohl endgültig auf Nico Rosberg konzentrieren.

"Es ist klar, dass sich eine Vertragsverlängerung nicht von heute auf morgen entscheidet. Ich freue mich, weiterhin Teil der Red-Bull-Familie bleiben zu dürfen. Ich war und bin fest von der Stärke des Teams überzeugt. Wir sind auf dem richtigen Weg. Das Team verleiht Flügel und ich möchte, dass meine noch weiter wachsen", sagte Vettel, dem die Vertragverlängerung sicher auch eine deutliche Gehaltserhöhung beschert.

"Es ist eine großartige Nachricht für das Team, eine langfristige Vereinbarung mit Sebastian gesichert zu haben, die dem Team wichtige Stabilität verleiht", sagte Red-Bull-Teamchef Christian Horner.

Rosberg Kandidat für Mercedes

Norbert Haug nahm Vettels Entscheidung sportlich. "Für das nächste Jahr hätte er ja ohnehin noch einen Vertrag gehabt. Daher war er aktuell kein Thema", sagte der Mercedes-Sportchef. Williams-Pilot Rosberg sei im Gegensatz zu Vettel am Ende dieses Jahres frei, meinte Haug: "Da wird er sich bestimmt nach guten Teams umsehen."

Rosberg selbst, der auf der Suche nach einem Siegerauto ist, hatte mit Blick auf seine Zukunft den Rückzug von BMW zwar sehr überrascht zur Kenntnis genommen. "Natürlich war das eine Option für mich, aber eigentlich hat sich nichts groß geändert. Denn ganz oben auf meiner Liste standen sie nicht", sagte der 24-Jährige.

Dagegen äußerte er sich sehr positiv über den jüngsten Aufwärtstrend der Silberpfeile und bezeichnete McLaren-Mercedes als eine "sehr gute Option". Der Platz neben Weltmeister Lewis Hamilton könnte frei werden, nachdem das Team eine Option auf eine Vertragsverlängerung mit dem Finnen Heikki Kovalainen verstreichen ließ.

Vettel lauert auf WM-Krone

Vettel, der 2008 bei Toro Rosso seinen ersten Grand-Prix-Sieg gefeiert hatte, war vor Beginn der Saison zum großen Schwesterteam Red Bull gewechselt. Nach zwei weiteren Siegen belegt er vor dem 11. von 17 WM-Läufen mit 47 Punkten hinter Brawn-Pilot Jenson Button (70) und seinem australischen Teamkollegen Mark Webber (51,5) den dritten Platz in der WM-Wertung und hat noch Titelchancen.

Vielleicht gibt die Vertragsverlängerung Vettel am Sonntag einen ähnlichen Schub wie zuletzt Webber. Dessen Vertrag wurde im Juli am Donnerstag vor dem Großen Preis von Deutschland auf dem Nürburgring um ein Jahr bis Ende 2010 verlängert, drei Tage später gewann der Australier dann in der Eifel sein erstes Formel-1-Rennen.

Ein Sieg in Valencia würde Vettels Titelchancen nach dem Ausfall zuletzt in Budapest wieder verbessern. "Wir haben ein klares Ziel: Wir wollen gewinnen. Solange der WM-Führende keinen zu großen Vorsprung hat, kämpfen wir. Ich verrate kein Geheimnis, wenn ich sage, dass ab jetzt jedes einzelne Rennen extrem wichtig ist", meinte Vettel, dem es nach eigener Aussage egal ist, dass es in Valencia doch nicht zum Duell mit Rekordweltmeister Michael Schumacher kommt: "Es macht für mich keinen Unterschied."

SPOX-Zwischenbilanz der Regeländerungen 2009

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung