Nick Heidfeld zieht Bilanz

"Das war mein schwierigstes Jahr"

Von Alexander Mey
Montag, 27.10.2008 | 22:36 Uhr
heidfeld, bmw, helm
© Getty
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NFL
Falcons @ Seahawks
Hockey World League
Deutschland -
Argentinien
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. November
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
21. November
Copa Sudamericana
Libertad -
Independiente
NBA
Bulls @ Lakers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. November
Bundesliga
United Volleys -
BR Volleys
Championship
Ipswich -
Sheffield Wed
Copa Libertadores
Gremio -
Lanus
NBA
Warriors @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. November
Indian Super League
Chennai -
NorthEast United
NFL
Vikings @ Lions
Copa Sudamericana
Flamengo -
Junior
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. November
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
M-1
M-1 Challenge Inguschetien
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
A-League
FC Sydney -
Brisbane
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. November
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. November
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Premiership
Saracens -
Exeter
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
NFL
Packers @ Steelers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. November
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. November
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
28. November
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
NBA
Wizards @ Timberwolves
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. November
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
NBA
Grizzlies @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. November
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Coppa Italia
Udinese -
Perugia
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
NBA
76ers @ Celtics
Copa Sudamericana
Junior -
Flamengo
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Dezember
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Premiership
Northampton -
Newcastle
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
NBA
Timberwolves @ Thunder
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Dezember
Hockey World League
Deutschland -
Australien
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Championship
Millwall -
Sheff Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Pro14
Munster -
Ospreys
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
Torino -
Atalanta
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Dezember
Primera División
Leganes -
Villarreal
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Hockey World League
Niederlande -
Argentinien
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Premiership
Harlequins -
Saracens
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
Primera División
Eibar -
Espanyol
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NFL
RedZone -
Week 13
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
NBA
Magic @ Knicks
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
04. Dezember
Hockey World League
Indien -
Deutschland
Serie A
Crotone -
Udinese
Mosconi Cup
Mosconi Cup -
Tag 1
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua

Nick Heidfeld hat rein nach Punkten gesehen eines der besten Jahre seiner Formel-1-Karriere hinter sich. Aber nicht nur das: Probleme im Qualifying, ein bärenstarker Teamkollege bei BMW-Sauber und die Hängepartie in Sachen Vertragsverlängerung haben das Jahr auch zu einem echten Härtetest gemacht.

Heidfelds Saison in Zahlen: 60 WM-Punkte in bisher 17 Rennen, Platz fünf in der Fahrerwertung, vier zweite Plätze, zwei schnellste Rennrunden. Heidfeld fehlt nur noch ein Punkt bei Saisonfinale in Brasilien, um seinen Rekord aus dem Vorjahr zu brechen.

Wer wird in Brasilien Weltmeister? Rechnen Sie es aus!

Was wiegt nun schwerer, die stattliche Punktzahl oder die zahlreichen Probleme?

"Im Bezug auf das, was ich aus dem Auto herausholen konnte, war es sicher mein schwierigstes Jahr", sagte Heidfeld am Wochenende im Gespräch mit SPOX. "Und zwar nicht nur in der Formel 1, in meiner ganzen Motorsport-Karriere. Ich kann mich nicht daran erinnern, mich irgendwo einmal so schwer getan zu haben."

4:13-Pleite im Quali-Duell

Heidfelds Probleme lagen in erster Linie im Qualifying. Er hat es lange Zeit nicht geschafft, dass diffizile Spiel mit der Temperatur der Reifen richtig zu spielen. Mal hatten sie zu wenig Grip, mal waren sie zu heiß und bauten schon während der schnellen Runde ab.

Ergebnis: Quick Nick liegt im Qualifying-Duell gegen Teamkollege Robert Kubica nach 17 Rennen 4:13 hinten. Insgesamt fünf Mal scheiterte der Deutsche an den Top Ten. Und das mit dem drittschnellsten Auto im Feld.

Hier geht's zum Interview mit Robert Kubica

"Ich hatte das beste Auto, das ich je fahren durfte, und ausgerechnet in diesem Jahr habe ich es nicht hinbekommen. Das ist natürlich ärgerlich", sagte Heidfeld.

 

Der lange Schatten von Alonso

Sehr viel ärgerlicher wäre es gewesen, hätten ihn seine Schwächen den Job gekostet. Denn lange Zeit sah es nicht danach aus, als würde BMW-Sauber den Vertrag noch einmal verlängern. Zwischenzeitlich galt eine Ablösung durch Fernando Alonso schon fast als sicher.

Es ist anders gekommen, besser für Heidfeld. Was dazu führt, dass der 31-Jährige letztlich versöhnlich und nicht ohne Stolz auf die Saison 2008 zurückblicken kann.

"Ich habe nie den Kopf verloren"

"Ich bin jetzt am Ende der Saison zufrieden, weil ich aus der schwierigen Situation herausgekommen bin, auch wenn es länger gedauert hat als erwartet", sagte Heidfeld. "Außerdem bin ich zufrieden mit der Art und Weise, wie ich mit meiner Situation umgegangen bin. Obwohl ich im Qualifying offensichtlich große Probleme hatte, habe ich in den Rennen nie den Kopf verloren und das Maximum herausgeholt."

Stimmt: Heidfeld fiel in diesem Jahr immer wieder mit spektakulären und sehr gut vorbereiteten Überholmanövern auf. Zu seinem Glück, denn für Gondeln im Mittelfeld hätte es sicher keinen neuen Vertrag gegeben.

So hat er aber bestmögliche Schadensbegrenzung betrieben. "Das zeigt sich jetzt auch an der Punktzahl, die ich habe. Die Probleme, die ich hatte, hätten auch in einer wesentlich schlimmeren Position in der Fahrerwertung enden können", sagte Heidfeld.

Glock und Vettel sitzen im Nacken

Viel gelernt habe er in diesem Jahr. Zum einen über sich. Zum anderen aber auch über die Tatsache, dass ihm seine ehemaligen Thronfolger bei BMW-Sauber teilweise ganz schön um die Ohren gefahren sind.

Timo Glock, 2007 noch BMW-Testfahrer hinter Heidfeld, fuhr im langsameren Toyota einen zweiten und zwei vierte Plätze heraus.

Und Sebastian Vettel? Auch er war 2007 noch Testpilot bei den Weiß-Blauen, bevor er mitten in der Saison zu Toro Rosso wechselte. Dort gewann er in Monza 2008 seinen ersten Grand Prix. Einfach so, im ersten kompletten Jahr, als jüngster Pilot aller Zeiten.

"Ich habe ihm den Sieg gegönnt"

Heidfeld ist zehn Jahre älter als Vettel, hat 124 Rennen mehr Erfahrung - und wartet auch im neunten Jahr in der Königsklasse noch auf seinen ersten Sieg.

Neid? "Ich glaube, von mir sagen zu können, dass ich völlig neidfrei bin", behauptete Heidfeld. "Ich habe ihm den Sieg herzlich gegönnt."

Alle Infos zur Formel 1 jetzt auch für unterwegs!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung