Teams diskutieren über neue Regeln

Talkin' 'bout a Revolution

Von Alexander Mey
Dienstag, 29.07.2008 | 21:39 Uhr
briatore, flavio, renault
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Live
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Live
Utrecht -
PSV
Serie A
Live
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Saints @ Panthers (Delayed)
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

München - Die Formel-1-Teams stehen unter Zeitdruck. Sie müssen nicht nur in der aktuellen Saison um WM-Punkte kämpfen und ein komplett neues Auto für 2009 bauen. Sie müssen sich auf Druck der FIA auch noch schnellstens auf Eckpunkte für eine neue Formel-1-Verfassung.

Dabei handelt es sich um das so genannte Concorde Agreement. Das letzte seiner Art ist Ende letzter Saison ausgelaufen. Seitdem bewegt sich die Königsklasse quasi im gesetzlosen Raum und wahrt durch Einzelvereinbarungen den Zusammenhalt.

Noch vor Jahresfrist müssen die Teams nun eigene Vorschläge für Regeländerungen vorbringen, ansonsten wird die FIA einfach bestimmen, was in Zukunft gemacht werden muss. So lautet das Ultimatum von FIA-Boss Max Mosley.

An einer FIA-Fremdbestimmung hat natürlich kein Team Interesse, deshalb ist eine Kommission aus Mitgliedern aller Rennställe seit dem Deutschland-GP dabei, über einen Konsens in Punkto Regeländerungen zu beraten.

Drei Forderungen der FIA

Am Dienstagabend trafen sie sich in Maranello zu einer weiteren Gesprächsrunde, die Gastgeber Ferrari in einem offiziellen Statement als "sehr konstruktiv" bezeichnete.

Im Detail geht es um drei Forderungen der FIA. Erstens müssen die Kosten um 50 Prozent gesenkt werden, zweitens muss bis 2015 der Treibstoffverbrauch der Autos halbiert werden und drittens muss eine Möglichkeit gefunden werden, Überholmanöver wieder zu erleichtern.

Wie sie das erreichen, ist zunächst einmal den Teams selbst überlassen. Aktionismus ist gefragt, so wie bei Renault-Teamchef Flavio Briatore, der seine Kollegen im Vorfeld des Treffens mit weitreichenden Forderungen, die fast schon einer kleinen Revolution gleichkommen, unter Druck setzte.

"Formel 1 muss generalüberholt werden"

Er sagte der "Gazzetta dello Sport": "Das neue Concorde Agreement, die Anzahl der Rennen, die Kosten, das Spektakel, die dringend notwendige Steigerung der Einnahmen: Die ganze Formel 1 muss generalüberholt werden."

Konkret spricht Briatore davon, dass die Vereinigung der Teams entscheidungsfähiger werden muss. Seiner Meinung nach sollen Entscheidungen künftig durch einfache Mehrheiten gefällt werden. Bisher ist Einstimmigkeit notwendig.

Außerdem fordert er eine bessere Verteilung der Einnahmen, sodass die Teams die vorgeschriebene Kostensenkung auch umsetzen können. Im Gegenzug will Briatore Mosleys Umweltschutzpläne und Kosteneinsparungen bei Triebwerk und Personal unterstützen.

Wie detailliert die Gespräche der Rennställe in Maranello schon waren, ist noch nicht durchgesickert. Fest steht aber, dass sie sich schnell bewegen müssen, wenn die Formel 1 der Zukunft noch die Handschrift der teilnehmenden Teams tragen soll.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung