Eishockey

Mannheim vorerst ohne Verteidiger Johnson

SID
Die Adler müssen vorerst auf Aaron Johnson verzichten

Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Wochen auf Verteidiger Aaron Johnson verzichten. Der Kanadier erlitt im Punktspiel am Sonntag gegen den Meister EHC Red Bull München eine Adduktorenverletzung.

Jamie Tardif, Matthias Plachta und Ryan MacMurchy stehen den Kurpfälzern zur Zeit ebenfalls nicht zur Verfügung.

Alle Eishockey-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung