Eishockey

DEB-Team mit WM-Generalprobe gegen Lettland

SID
Die DEB-Auswahl trifft auf Lettland

Die deutsche Nationalmannschaft trifft bei ihrer Generalprobe für die WM in Köln und Paris (5. bis 21. Mai) in zwei Länderspielen auf Lettland. Dies teilte der DEB am Donnerstag mit. Die Partien finden im Rahmen der Euro Hockey Challenge in Bietigheim (30. April/20.15 Uhr) und Ravensburg (1. Mai/18.00 Uhr) statt.

"Mit Lettland als Gegner haben wir zwei attraktive Spiele kurz vor der Heim-WM. Die Standorte Ravensburg und Bietigheim bieten optimale Bedingungen, und wir freuen uns auf die hervorragende Stimmung vor Ort, um mit dem größtmöglichen Rückenwind nach Köln zu fahren", sagte DEB-Generalsekretär Michael Pfuhl.

Deutschland trifft bei der WM in der Vorrundengruppe A auf die USA, Schweden, Russland, die Slowakei, Dänemark, Italien und erneut Lettland. Alle Partien steigen in der Kölner Lanxess Arena.

Alle Eishockey-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung