Sonntag, 23.10.2016

Eishockey: Christian Ehrhoff nimmt Trainingseinladung von Krefelder Mannschaft an

Ehrhoff trainiert mit Hobbymannschaft

Starke Aktion des 862-fachen NHL-Spielers Christian Ehrhoff: Der deutsche NHL-Star überraschte die deutsche Hobbymannschaft "Cannix Krefeld" mit einem Besuch und nahm im Zuge dessen auch am Training teil.

Zum Spaß wurde Ehrhoff zu einer Übungseinheit der Hobbymannschaft "Cannix Krefeld" eingeladen, das Erstaunen war dann umso größer, als Ehrhoff tatsächlich vorbeikam. "Das war für uns alle ein gigantisches Erlebnis", sagte Cannix-Präsident Alexander Döring gegenüber Telekom Eishockey.

"Christian hat nach dem Training zahlreiche Autogramme gegeben, mit allen ganz normal gesprochen und jede Menge Selfies mit uns gemacht", erzählt Döring weiter.

Außerdem lobt Döring, dass Ehrhoff trotz seiner internationalen Erfolge nicht abgehoben ist: "Er hat in seiner Karriere alles erlebt und ist doch so ein unglaublich bodenständiger Typ, der total normal ist."

Die DEL im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
WM-Boykott: Unterstützung für die Eishockeydamen der USA

WM-Boykott-Drohung: Politiker unterstützen US-Eishockeyspielerinnen

DEB und Sound2go setzen Kooperation fort

DEB setzt Kooperation mit Sound2go fort

Ronny Arendt beendet seine Karriere

Arendt beendet Karriere: "Entscheidung wohl überlegt"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.