Eishockey

DEL: Klubertanz wechselt nach Krefeld

SID
Kyle Klubertanz wechselt von den Nürnberg Ice Tigers zum Ligakonkurrenten Krefeld Pinguine
© getty

Die Krefeld Pinguine haben US-Verteidiger Kyle Klubertanz verpflichtet. Der 30-Jährige kommt von Ligakonkurrent Nürnberg Ice Tigers. Für die Franken verbuchte Klubertanz in den vergangenen beiden Spielzeiten bei 118 Einsätzen 16 Tore und 36 Assists.

"Kyle ist der von uns gesuchte Top-Verteidiger, dessen Stärken hauptsächlich in der Offensive liegen. Er soll die Position des Nummer-Eins-Powerplay-Verteidigers übernehmen und uns dadurch von der blauen Linie effektiver machen", sagte Trainer Franz Fritzmeier.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung