Dienstag, 02.02.2016

Turnier in Köln und Paris

WM 2017: Kartenverkauf ab Freitag

Genau 15 Monate vor dem ersten Bully beginnt der Kartenverkauf für die WM 2017 in Köln und Paris. Ab Freitag 10.00 Uhr sind die ersten Ticketpakete für die von Deutschland und Frankreich gemeinsam ausgerichtete Weltmeisterschaft (5. bis 21. Mai 2017) erhältlich.

Köln ist Co-Ausrichter der WM 2017
© getty
Köln ist Co-Ausrichter der WM 2017
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Es gibt Dauerkarten für die 34 Spiele in Köln oder die 30 Partien in Paris (Venue Package), Dauerkarten für die jeweils 28 Vorrundenspiele in Köln oder Paris (Group Package), ein Finalrundenpaket für die zwei Viertelfinals, die beiden Halbfinals, das Spiel um Bronze und das Endspiel in Köln sowie ein Paket für das Finalwochenende mit den Halbfinals, dem kleinen und dem Gold-Finale in Köln.

Die Pakete bieten einen Preisvorteil von bis zu 20 Prozent gegenüber den Einzelkarten und können ab Freitag über die offizielle Internetseite (www.iihfworlds2017.com) oder telefonisch (01806-201701) erworben werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Österreichs Eishockey-Nationalteam steht vor der Rückkehr in die A-WM

Österreich schlägt Südkorea bei B-WM klar

Carlo Colaiacovo spielt seit November 2016 für die Adler Mannheim

Eishockey: Mannheim verlängert mit Colaiacovo

Österreichs Sieg hätte höher ausfallen müssen

Österreich besiegt bei B-WM Ukraine


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.