Eishockey

Eisbären Berlin mit Dauerkartenrekord

SID
Mittwoch, 10.09.2014 | 16:15 Uhr
Andre Rankel (r.) führt die Eisbären weiterhin als Kapitän an
© getty

Die Eisbären Berlin haben vor der am Freitag startenden neuen Saison der DEL einen Dauerkartenrekord aufgestellt. Wie der Rekordmeister mitteilte, wurden insgesamt 4842 Saisontickets verkauft.

"Trotz der schwierigen Vorsaison mit dem Ausscheiden in der ersten Playoff-Runde halten unsere Fans weiter zu uns. Auf den neuen Dauerkartenrekord sind wir sehr stolz und möchten uns bei unseren Fans für ihr Vertrauen bedanken", sagte Geschäftsführer Peter John Lee.

Kapitän der Berliner bleibt auch in dieser Spielzeit Andre Rankel. Stellvertreter sind Frank Hördler und TJ Mulock.

"Unsere Spieler haben im Sommer gut durchgezogen und sind bereit. Die Stimmung in der Mannschaft ist in der Tat sehr gut", sagte Rankel.

Die DEL im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung