Diagnose: Kreuzbandriss und schwerer Knorpelschaden

EHC: Schwere Knieverletzung bei Hilpert

SID
Mittwoch, 08.09.2010 | 16:20 Uhr
Daniel Hilpert spielt seit 2009 für den EHC München
© Imago
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
DiLive
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
DiLive
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Verteidiger Daniel Hilpert wird dem Aufsteiger EHC München mindestens vier Wochen fehlen. Beim 29-Jährigen wurde ein Kreuzbandriss und ein schwerer Knorpelschaden diagnostiziert.

Verteidiger Daniel Hilpert steht Aufsteiger EHC München in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mindestens vier Monate nicht zur Verfügung.

Beim 29-Jährigen wurde ein Kreuzbandriss und ein schwerer Knorpelschaden diagnostiziert. Hilpert wurde bereits am lädierten Knie operiert und kann frühestens im Januar auf die Eisfläche zurückkehren.

"Das ist natürlich keine gute Nachricht für Daniel und den EHC. Wir werden uns nun gemeinsam mit dem Trainerteam überlegen, ob eine Neuverpflichtung angesichts der langwierigen Verletzung sinnvoll ist. Und natürlich wünschen wir ihm alle gute Besserung und einen schnellen Heilungsverlauf", sagte EHC-Manager Christian Winkler.

Hilpert hatte sich die Verletzung in der vergangenen Woche im Testspiel bei den Straubing Tigers zugezogen.

Lazarett der Freezers lichtet sich

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung