Eishockey

Felski bestreitet letztes Länderspiel

SID
Sonntag, 23.05.2010 | 16:17 Uhr
Sven Felski (l.) macht nach der WM in der Nationalmannschaft Schluss
© Getty

Sven Felski wird nach der laufenden WM seine Nationalmannschaftskarriere beenden. Das Spiel um Platz drei gegen Schweden wird sein 159. und letztes Länderspiel sein.

Der Berliner Sven Felski hat seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft erklärt. Das Spiel um Platz drei bei der Heim-WM am Sonntag gegen Schweden wird sein 159. und letztes Länderspiel sein.

Das gab der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) kurz vor dem kleinen Finale bekannt. Der 35-Jährige bestritt seine achte A-Weltmeisterschaft, zudem nahm er an zwei B-WM-Turnieren und den Olympischen Spielen 2006 und 2010 teil.

Deutschland schrammt an Sensation vorbei

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung