Eishockey-WM findet 2015 in Tschechien statt

SID
Freitag, 21.05.2010 | 18:49 Uhr
Die Kufencracks gehen bei der WM 2015 in Tschechien auf Torejagd
© Getty
Advertisement
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca -
Tag 2
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Julia Görges -
Maria Sakkari
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Tschechien ist Ausrichter der Eishockey-Weltmeisterschaft 2015. Die Tschechen setzten sich bei der Wahl am Rande der WM in Köln mit 84 zu 22 Stimmen gegen die Ukraine durch.

Die Eishockey-Weltmeisterschaft 2015 wird in Tschechien ausgetragen. Das beschloss der Weltverband IIHF auf seinem Kongress am Rande der WM in Köln. Spielorte werden wie 2004 Prag und Ostrau sein. Die Tschechen, die zum insgesamt zehnten Mal WM-Ausrichter sind, setzten sich bei der Wahl mit 84 zu 22 Stimmen gegen die Ukraine durch. Das Turnier 2004 hält mit 552.097 Besuchern den WM-Zuschauerrekord.

Die WM 2011 findet vom 29. April bis 15. Mai in der Slowakei statt, Bratislava und Kosice sind die Spielorte. 2012 und 2013 richten die Erzrivalen Finnland und Schweden die Turniere gemeinsam aus - zunächst in Helsinki und Stockholm, ein Jahr später in Stockholm und einer noch zu benennenden finnischen Stadt. 2014 ist erstmals Weißrussland mit zwei Stadien in Minsk WM-Gastgeber.

Pause für Endras gegen Russland

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung