Eishockey

Freezers bestätigen Flaake-Wechsel

SID
Jerome Flaake spielte von 2007 bis 2010 bei den Kölner Haien
© sid

Jerome Flaake wechselt innerhalb der DEL von den Kölner Haien zu den Hamburg Freezers. Der 20 Jahre alte Angreifer erhält bei den Hanseaten einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der DEL-Klub Hamburg Freezers hat hat den Angreifer Jerome Flaake verpflichtet. Der 20-Jährige, der zuletzt für die Kölner Haie auf dem Eis stand, erhält bei den Hanseaten einen Zwei-Jahres-Vertrag bis Ende der Saison 2011/2012.

"Er ist ein großes Talent, das sich hier weiter entwickeln soll. Jerome hat in Köln bereits bewiesen, dass er als junger Spieler schon DEL-Format hat. In Hamburg soll er nun den nächsten Schritt machen", sagte Freezers-Sportdirektor Stephane Richer.

In den letzten beiden Spielzeiten gehörte Flaake zum DEL-Kader der Kölner Haie, für die er insgesamt 115 Spiele absolvierte, acht Tore schoss und 18 Vorlagen lieferte.

Für den Deutschen Eishockey-Bund stand der 20-Jährige in mehreren Juniorenteams auf dem Eis und wurde bei der U-20-WM 2009 zum besten Stürmer der deutschen Gruppe gewählt.

Florian Busch darf zur Heim-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung