Trainerwechsel bei den Schweizern nach Olympia

SID
Dienstag, 02.02.2010 | 13:56 Uhr
Sean Simpson berteut derzeit die ZSC Lions in der Schweizer National League A
© sid

Ralph Krueger, Eishockey-Nationalcoach der Schweiz, tritt nach den Olympischen Spielen in Vancouver zurück. Sean Simpson wird sein Nachfolger bei den Eidgenossen.

Der Schweizer Eishockey-Nationaltrainer Ralph Krueger tritt nach den Olympischen Winterspielen in Vancouver (12. bis 28. Februar) zurück.

Sein Nachfolger wird Sean Simpson, der die Eidgenossen damit schon bei der Weltmeisterschaft im Mai in Deutschland betreut.

Lessard nach Augsburg, Rimbeck verlässt ERC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung