Eishockey

Lessard nach Augsburg, Rimbeck verlässt ERC

SID
NHL-Erfahrung: Junior Lessard machte 19 Spiele für die Tampa Bay Lightning
© Getty

Neuer Stürmer für die Augsburger Panther. Der Kanadier Junior Lessard erhält einen Vertrag bis Saisonende. Michael Rimbeck wechselt vom ERC Ingolstadt zum Zweitligisten SC Riessersee.

Im Kampf um einen Playoff-Platz in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben die Augsburger Panther personell noch einmal nachgelegt. Wie der Klub am Montag mitteilte, unterschrieb Stürmer Junior Lessard einen Vertrag bis Saisonende. Der Kanadier wird in der Olympia-Pause zur Mannschaft des Tabellenneunten stoßen.

Angreifer Michael Rimbeck wechselt dagegen aus der DEL: Der 20 Jahre alte Stürmer verlässt den ERC Ingolstadt in Richtung des Zweitligisten SC Riessersee. Der Vertrag zwischen dem ERC und Rimbeck wird aufgelöst.

Eisbären dominieren nach Belieben

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung