DEL

Richer wird neuer Freezers-Sportdirektors

SID
Mittwoch, 06.01.2010 | 17:21 Uhr
Bei den Freezers erwartet den neuen Sportdirektor Stephane Richer eine schwere Aufgabe
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Kassels Trainer Stephane Richer wechselt zum 1. Mai zu DEL-Ligakonkurrent Hamburg Freezers. Dort unterschrieb der 43-Jährige einen Zwei-Jahres-Vertrag als neuer Sportdirektor.

Der Kanadier Stephane Richer wird neuer Sportdirektor bei den Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der 43-Jährige, der zurzeit noch Trainer des Ligarivalen Kassel Huskies ist, unterschrieb in der Hansestadt einen ab 1. Mai gültigen Zwei-Jahres-Vertrag.

"Hamburg ist ein toller Standort mit hervorragenden Möglichkeiten. Ich freue mich sehr, an der Neuausrichtung des Klubs mitarbeiten zu dürfen", sagte Richer, der als Spieler in der NHL für Tampa Bay Lightning, die Boston Bruins und die Florida Panthers aktiv war.

Eisbären-Serie gerissen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung