Frank Lampard - Englands Mittelfeldmotor

 
Samstag, 26.11.2011 | 12:00 Uhr
Seine Karriere begann Frank Lampard 1995 bei West Ham United. Dort war sein Vater Assistenztrainer
© Getty
Seine Karriere begann Frank Lampard 1995 bei West Ham United. Dort war sein Vater Assistenztrainer
Sein Debüt in der Nationalmannschaft gab Lampard 1999. Beim 2:1 gegen Belgien wurde er eine Viertelstunde vor Schluss eingewechselt
© Getty
Sein Debüt in der Nationalmannschaft gab Lampard 1999. Beim 2:1 gegen Belgien wurde er eine Viertelstunde vor Schluss eingewechselt
Bisher hat Lampard 86 Spiele für die Three Lions absolviert und dabei 23 Tore geschossen. Bekannt ist er vor allem für seine Distanzschüsse
© Getty
Bisher hat Lampard 86 Spiele für die Three Lions absolviert und dabei 23 Tore geschossen. Bekannt ist er vor allem für seine Distanzschüsse
Beim Elfmeterschießen versagten bei Lampard aber wie bei vielen Engländern die Nerven. 2006 scheiterte er im WM-Viertelfinale an Portugals Ricardo, England schied aus
© Getty
Beim Elfmeterschießen versagten bei Lampard aber wie bei vielen Engländern die Nerven. 2006 scheiterte er im WM-Viertelfinale an Portugals Ricardo, England schied aus
Ein weiteres bitteres Spiel seiner Karriere: 2007 verpasste England mit einem 2:3 gegen Kroatien die EM-Qualifikation. Lampard wurde von den eigenen Fans ausgebuht
© Getty
Ein weiteres bitteres Spiel seiner Karriere: 2007 verpasste England mit einem 2:3 gegen Kroatien die EM-Qualifikation. Lampard wurde von den eigenen Fans ausgebuht
Mit Chelsea stand Lampard 2008 kurz vor dem großen Titel. Doch im Elfmeterschießen verloren die Blues das Champions-League-Finale gegen Manchester United
© Getty
Mit Chelsea stand Lampard 2008 kurz vor dem großen Titel. Doch im Elfmeterschießen verloren die Blues das Champions-League-Finale gegen Manchester United
So wurde Lampard selten für seine Verdienste gewürdigt: Hier erhält er eine Auszeichnung für sein 50. Länderspiel
© Getty
So wurde Lampard selten für seine Verdienste gewürdigt: Hier erhält er eine Auszeichnung für sein 50. Länderspiel
Mit dem FC Chelsea gewann Lampard dreimal die englische Meisterschaft und ebenso oft den FA-Cup
© Getty
Mit dem FC Chelsea gewann Lampard dreimal die englische Meisterschaft und ebenso oft den FA-Cup
Bei der WM 2010 klebte ihm das Pech an den Füßen: Sein Tor gegen Deutschland wurde nicht gegeben - eine klare Fehlentscheidung
© Getty
Bei der WM 2010 klebte ihm das Pech an den Füßen: Sein Tor gegen Deutschland wurde nicht gegeben - eine klare Fehlentscheidung
Doppelter Grund zum Jubeln: Im November 2011 trug Lampard erstmals die Kapitänsbinde der Three Lions und schoss beim 1:0 gegen Spanien das goldene Tor
© Getty
Doppelter Grund zum Jubeln: Im November 2011 trug Lampard erstmals die Kapitänsbinde der Three Lions und schoss beim 1:0 gegen Spanien das goldene Tor
1 / 1
Werbung
Werbung