Bamberg mit Erfolg bei Wiedersehen mit Pleiß

SID
Freitag, 30.12.2016 | 19:52 Uhr
Brose Bamberg hat gegen Galatasaray gewonnen
Advertisement
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Brose Bamberg hat in der EuroLeague beim Wiedersehen mit seinem Ex-Spieler Tibor Pleiß einen deutlichen Erfolg gefeiert. Beim amtierenden EuroCup-Sieger Galatasaray siegten die Franken am Freitag klar mit 90:75 (47:38).

Nationalspieler Pleiß kam für die Türken dabei auf ordentliche 15 Zähler, bester Werfer der Gäste aus Franken war Guard Janis Strelnieks mit 18 Punkten.

Mit dem sechsten Sieg bei neun Niederlagen haben die Bamberger weiterhin Chancen auf den Einzug in die Play-offs. Momentan belegt Roter Stern Belgrad mit sieben Siegen und acht Niederlagen den achten Platz, der noch zum Einzug in die Endrunde berechtigt.

Pleiß hatte von 2009 bis 2012 das Trikot der Bamberger getragen und wurde von 2010 bis 2012 dreimal nacheinander Meister und Pokalsieger. Im vergangenen Sommer wechselte er aus der NBA an den Bosporus, nachdem er sich weder bei den Utah Jazz noch den Philadelphia 76ers durchgesetzt hatte.

Alle Mehrsport-News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung