Montag, 13.04.2015
Specials \ Laureus-Stiftung

Nico Rosberg versteigert Rennanzug

Im Stile eines Silberpfeils

Laureus Botschafter Nico Rosberg versteigert den beim Großen Preis von China getragenen und handsignierten Rennanzug zugunsten der Laureus Sport for Good Stiftung Deutschland/Österreich und unterstützt Laureus gemeinsam mit Mercedes-Benz darüber hinaus mit der #DriveForGood Kampagne.

Nico Rosberg ist stolz darauf, als Botschafter für Laureus tätig zu sein
© laureus
Nico Rosberg ist stolz darauf, als Botschafter für Laureus tätig zu sein

"Mir liegt Laureus sehr am Herzen und ich bin sehr stolz, Botschafter der Stiftung zu sein. Für mich ist es eine Quelle der Inspiration, die fantastische und weltweite Arbeit der Stiftung mit den Kindern zu erleben. Der Sport und der Wettbewerb haben mir in meiner Jugend viel über harte Arbeit, Entschlossenheit und Respekt beigebracht. Ich hoffe, ich kann das zeigen und anderen vielleicht selbst als Inspiration dienen", erklärt Laureus Botschafter und MERCEDES AMG PETRONAS Fahrer Nico Rosberg.

Um die Laureus Sport for Good Stiftung zu unterstützen versteigert Rosberg nun seinen beim Großen Preis von China getragenen und handsignierten Rennanzug. Der Erlös kommt dem Laureus Projekt KICKFORMORE zugute.

LIVE-STREAM: Die Laureus World Sports Awards bei SPOX

KICKFORMORE ist eine besondere Straßenfußball-Liga, bei der nicht nur das Spielen nach den besonderen Regeln der Straßenfußball Methode im Vordergrund steht, sondern auch das Engagement im Gesamtprojekt und im Gemeinwesen. Die Jugendlichen haben dabei eine aktive und gestaltende Rolle in Form von Teams, die sich regelmäßig treffen und die gesamte Planung und Durchführung des Spielbetriebs organisieren. Ziel des Projekts ist es, Jugendliche und junge Erwachsene zu fördern und nachhaltige Lerneffekte durch soziales, interkulturelles Miteinander und die Bereitschaft zum Dialog zu erzielen.

Die Auktion läuft auf der Charity-Plattform United Charity:
http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Nico-Rosbergs-Rennanzug

Der Rennanzug wird anlässlich der beim Großen Preis von China gestarteten #DriveForGood Kampagne versteigert. Für jeden von Nico Rosberg bis zum Ende der Saison gefahrenen Führungskilometer spendet Mercedes-Benz 100 Euro an die globale Laureus Sport for Good Stiftung.

"Die DriveForGood Kampagne ist ein wunderbarer nächster Schritt. Sie verbindet meine Entschlossenheit, in jedem Rennen so viele Runden wie möglich zu führen, mit einem guten Zweck. Ich sollte dies wahrscheinlich nicht sagen, aber ich hoffe, dass ich das Unternehmen in diesem Jahr viel Geld an Spenden kosten werde", erklärt Rosberg.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.