Liveticker: Fußball WM 2018, Portugal - Spanien, 15.06.2018

5   :   0
0   :   1
0   :   1
3   :   3
2   :   1
1   :   1
0   :   1
2   :   0
0   :   1
0   :   1
1   :   1
1   :   0
3   :   0
1   :   2
1   :   2
1   :   2
Fisht Olympic Stadium
Portugal
3:3
BEENDET
Spanien
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Am kommenden Mittwoch treffen die Portugiesen dann auf Marokko, während Spanien am selben Tag gegen den Iran bereits zum Siegen verdammt ist. Morgen erwartet uns derweil mit vier Partien ein vollbepackter Fußballsamstag. Neben Frankreich gegen Australien (12 Uhr) spielen noch Argentinien gegen Island (15 Uhr), Peru gegen Dänemark (18 Uhr) und Kroatien gegen Nigeria (21 Uhr). Bis dahin bedanke ich mich bei allen fürs Mitlesen und wünsche einen angenehmes Wochende. Auf Wiederlesen!
Zunächst glich Diego Costa ebenfalls mit seinem zweiten Treffer am heutigen Abend zum 2:2 aus, ehe Nacho per Volleyschuss die Führung für die Furia Roja markierte. In der Folge schien alles auf einen Dreier für die Spanier hinzudeuten, die insbesondere mit ihrer Ballsicherheit überzeugten. Doch das letzte Wort am heutigen Abend gehörte niemand geringerem als Cristiano Ronaldo: Der Superstar hämmerte einen Freistoß mit all seiner Klasse ins Kreuzeck und sichert dem Europameister so einen wichtigen Zähler im Kampf um den Gruppensieg. Spitzenreiter der Gruppe B ist nach dem ersten Spieltag allerdings vorerst Iran, die zuvor durch einen 1:0-Erfolg über Marokko perfekt ins Turnier starteten.
Was für ein Abend in Sotschi! In einer mehr als packenden Partie trennen sich Portugal und Spanien zum WM-Auftakt mit 3:3 unentschieden. Den besseren Start erwischten die Portugiesen, die vom Punkt durch CR7 früh in Führung gingen, dann aber etwas den Faden verloren. Auf den zwischenzeitlichen Ausgleich durch Diego Costa und einer spielbestimmenden spanischen Mannschaft antwortete Ronaldo kurz vor der Pause jedoch prompt mit dem Treffer zur Halbzeitführung. In der Pause schien Fernando Hierro bei seinem Debüt als Nationaltrainer jedoch die richtigen Worte gefunden zu haben, denn die Spanier kamen mit voller Überzeugung aus der Kabine.
90.+5. | Schlusspfiff in Sotschi!
90.+4. | Auch bei Portugal scheint nur noch wenig zu gehen. Die Zeit läuft langsam runter.
präsentiert von