Liveticker: Fußball WM 2018, Portugal - Marokko, 20.06.2018

3   :   1
1   :   0
1   :   0
0   :   1
1   :   1
1   :   0
0   :   3
2   :   0
2   :   0
1   :   2
5   :   2
1   :   2
2   :   1
6   :   1
2   :   2
0   :   3
Luzhniki Stadium
Portugal
1:0
BEENDET
Marokko
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war der Live-Ticker zur Partie zwischen Portugal und Marokko. Weiter geht es am heutigen WM-Tag mit den Partien Uruguay-Saudi Arabien (17 Uhr) und Iran-Spanien (20 Uhr). Auch diese Partien kann man natürlich bei uns im Ticker live mitverfolgen. Bis dahin und vielen Dank fürs Mitlesen.
Ganz bitter ist die Niederlage für Marokko, das aufopferungsvoll kämpfte und spielerisch eine starke Partie zeigte. Am Ende scheiterte man aber am eigenen Unvermögen vor dem Tor, denn die zahlreichen Chancen wurden teilweise kläglich vergeben. So sind die Nordafrikaner als erste Mannschaft dieser Weltmeisterschaft ausgeschieden.
Ronaldo reicht - so kann man dieses Spiel zusammenfassen. Der Weltfußballer erzielte nach vier Minuten den einzigen Treffer der Partie, sorgte damit für den Sieg seines Teams und köpfte Marokko aus dem Turnier. So reichte dem Europameister eine eher mäßige Leistung für den ersten Sieg im Turnier. In der ersten Hälfte hatte Portugal noch die besseren Chancen, konzentrierte sich aber mit laufender Spielzeit immer mehr auf die Verteidigung.
90.+5. | Das war's! Portugal schlägt Marokko mit 1:0 und feiert damit den ersten Sieg bei dieser WM. Marokko ist dagegen die erste Mannschaft, die sich aus dem Turnier verabschiedet.
90.+3. | Benatia vergibt erneut die Riesenchance! Fajr bringt einen Freistoß aus dem Mittelfeld in den Sechzehner. Nach kurzem Durcheinander kommt Marokkos Kapitän an den Ball und zieht aus zentraler Position ab, sein Schuss geht ganz knapp über die Latte!
präsentiert von