Liveticker: Fußball U21 EM, Deutschland - Serbien, 20.06.2019

Nereo Rocco
Deutschland
6:1
BEENDET
Serbien
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es nun aber von dieser Stelle gewesen sein! Herzlichen Dank für Ihr Interesse, eine gute Nacht und bis bald!
Weiter geht es für beide Mannschaften am kommenden Sonntag (21 Uhr). Der deutschen Mannschaft reicht dann gegen Österreich bereits ein Unentschieden zum Gruppensieg und damit zum Halbfinale. Serbien muss parallel gegen Dänemark ran und kann sich nur noch mit einem Sieg halbwegs versöhnlich von dieser Europameisterschaft verabschieden, denn mit der heutigen Niederlagen sind alle Chancen auf ein Halbfinale dahin. Natürlich können Sie die Spiele wieder bei uns im Ticker mitverfolgen!
Mit einer überzeugenden Leistung bezwingt die deutsche U21 erneut auf ganzer Strecke enttäuschende Serben mit 6:1. Schon nach der ersten Halbzeit war die Messe gelesen, denn Marco Richter und zweimal Luca Waldschmidt sorgten für eine komfortable Pausenführung. Auch nach dem Seitenwechsel zeigte sich die deutsche Mannschaft um eine Klasse besser als Serbien, erhöhte durch Dahoud (69.) und erneut Waldschmidt (80.) auf 5:0, ehe Serbiens Kapitän Zivkovic per Strafstoß der Ehrentreffer gelang (85.). Der Schlusspunkt gehört jedoch den Deutschen, als der eingewechselte Arne Maier in der Nachspielzeit das halbe Dutzend voll machte!
90.+3. | Dann ist Schluss! Deutschland besiegt schwache Serben auch in der Höhe verdient mit 6:1.
90.+2. | Tooooooor! DEUTSCHLAND - Serbien 6:1. Das halbe Dutzend ist voll! Nach einer kurz ausgeführten Ecke von Amiri hat der eingewechselte Maier halblinks vor dem Sechzehner etwas Platz, lässt Zivkovic noch aussteigen und schweißt das Leder in den rechten Torwinkel! Ein gebührender Schlusspunkt nach einer starken Leistung der Deutschen!