Liveticker: Fußball , FC Arsenal - Manchester United, 10.03.2019

1   :   2
2   :   0
0   :   2
3   :   1
3   :   2
2   :   1
3   :   1
4   :   2
1   :   1
2   :   0
Emirates Stadium
FC Arsenal
2:0
BEENDET
Manchester United
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war's aus London. Vielen Dank fürs Mitlesen, einen schönen Sonntagabend und bis zum nächsten Mal! 
Am kommenden Spieltag wartet ein weiterer Kracher auf Manchester United: Die Red Devils empfangen dann Spizenreiter und Stadtrivalen Manchester City. Arsenal ist bei den Wolverhampton Wanderers zu Gast, die heute Nachmittag einen Punkt beim FC Chelsea geholt haben. Zuvor wartet am Donnerstag noch das Achtelfinalrückspiel gegen Stade Rennes.
Nun stehen also die Gunners auf einem Champions-League-Qualifikationsplatz - mit 60 Punkten sind die Londoner Tabellenvierter. United belegt nur noch den 5. Rang und hat zwei Zähler Rückstand auf den heutigen Gegner. Das Rennen um die Königsklasse, an dem auch Tottenham und Chelsea teilnehmen, bleibt also sehr spannend.
Arsenal gewinnt klar und letztendlich auch verdient mit 2:0 gegen Manchester. Eine starke Anfangsphase krönte die Emery-Elf mit dem Tor durch Xhaka, bei dem De Gea nicht allzu gut aussah. Dann kam United immer besser ins Spiel, ließ aber mehrere Chancen liegen. Im zweiten Durchgang kontrollierte Arsenal das Spiel besser und ließ hinten kaum mehr etwas zu. Der Elfmeter-Treffer durch Aubameyang machte schon 20 Minuten vor Schluss alles klar. Manchester erleidet also seine erste Liga-Niederlage unter Ole Gunnar Solskjaer.
90.+6. | Das Spiel ist vorbei!
präsentiert von