Liveticker: Fußball Champions League, Shakhtar Donezk - 1899 Hoffenheim, 19.09.2018

Metalist Stadium
Shakhtar Donezk
Champions League
19.09.2018, 18:55 Uhr
1899 Hoffenheim
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es dann an dieser Stelle gewesen sein. Ich bedanke mich wie immer recht herzlich für Ihr Interesse und wünsche noch einen schönen Abend!
Bevor es für die TSG in zwei Wochen zuhause gegen Manchester City weitergeht, steht aber erst einmal wieder die Bundesliga an. Am Samstag erwartet die TSG den BVB. Donezk hingegen empfängt am Samstag  Chornomorets Odessa.
Wie sich beide Mannschaften damit in der Tabelle einornden, wird sich erst im Laufe des Abends zeigen, weil Manchester City und Olympique Lyon erst ab 21 Uhr begegnen. Da die Hoffenheimer auswärts ran mussten, ist der Punkt für sie aber sicherlich mehr wert.
Ein unterhaltsames Spiel zwischen Donezk und Hoffenheim endet also 2:2. Der Bundesligist führte zur Pause trotz ausgelassener Chancen verdient mit 2:1 und erwischte dann auch im zweiten Durchgang den besseren Start. Kramaric aber ließ die beste Gelegenheit liegen. Anschließend fanden die Gastgeber wieder besser in die Spur, hatten aber Glück, dass Rakitskiy nicht des Feldes verwiesen wurde. Wie schon vor der Pause wurden die Ukrainer kaum wirklich gefährlich, sodass sie für den Ausgleich einen Distanzschuss benötigten. In der Folge drängten die Gastgeber auf den Sieg, scheiterten aber an Posch. Unter dem Strich steht aus Sicht der Ukrainer ein etwas schmeichelhaftes Remis, weil die TSG über weite Strecken kontrollierter agierte und die besseren Chancen hatte. In der Schlussphase hätte Shakhtar aber durchaus noch das 3:2 erzielen können.
90.+6. | Schluss!
präsentiert von