Fussball \ Champions League

Konferenz, Saison 2016/2017

FUSSBALL Liveticker

07.12.2016 - Konferenz
Letzte Aktualisierung: 21:58:18
 
 
Wir verabschieden uns an dieser Stelle für heute und wünschen noch einen schönen Abend sowie eine gute Nacht. Am Montag werden die Achtelfinal-Partien ausgelost und auch die Spiele der Europa League. Bis zum nächsten Mal also! Tschüss!
 
 
Borussia Dortmund holt auch in Madrid gegen Real ein 2:2 und sichert sich damit den Gruppensieg. Bayer Leverkusen feierte zugleich seinen ersten Erfolg gegen Monaco und übersteht die Gruppenphase ungeschlagen. Leicester City lässt sich in Porto völlig demontieren und wird sich die Frage gefallen lassen müssen, ob so eine Pleite Rückenwind für die Liga gibt, und schließlich ist Juventus Turin seiner Favoritenrolle gegen Zagreb, das nun ohne ein Tor erzielt zu haben, ausscheidet, gerecht geworden.
Abpfiff
90
Schluss! Aus! Mit dem Schlusspfiff in Warschau endet der Fußball-Abend in der Königsklasse!
Leverkusen - Monaco
90
Nochmals Leverkusen! Chicharito kommt rechts am Gäste-Strafraum zum Abschluss, sein strammer Flachschuss verpasst aber knapp das Tor.
Real - Dortmund
90
Auf der anderen Seite kommt Cristiano Ronaldo links vor Weidenfellers Tor fast an die Kugel, aber Sokratis bolzt das Leder dann umgehend aus dem Gefahrenbereich.
Real - Dortmund
88
Tooor! Real Madrid - DORTMUND 2:2 - Bärenstark von Emre Mor, der das Leder in der eigenen Hälfte erobert und Aubameyang über die linke Bahn schickt - der Torjäger lässt Ramos stehen und spielt den Ball in die Mitte vor den Fünfer, wo Marco REUS schon in Position gelaufen ist und nur noch abschließen muss. Der Ausgleich!
Legia - Sporting
85
Der bereits verwarnte William Carvalho bringt Warschaus Vadis Odjidja-Ofoe per Foul zu Boden und muss nun nach Ampelkarte unter die Dusche.
Real - Dortmund
83
Emre Mor überrascht Navas beinahe mit der Schuss-Flanke! Zunächst spielt Rode einen klasse Steilpass rechts in den Strafraum auf Reus, der zunächst auf Aubameyang kurz zurücklegt. Der Gabuner legt rechts raus auf Mor, der es mit dem langen Ball über Navas hinweg probiert. Der Keeper der Königlichen passt allerdings auf und holt die Kugel sicher aus der Luft.
Leverkusen - Monaco
82
Tooor! LEVERKUSEN - Monaco 3:0 - Wendell tritt an, haut die Kugel an die Querlatte und von dieser prallt sie zurück vor die Torlinie, aber auch an den Rücken von Torwart Morgan DE SANCTIS und von eben dem springt der Ball dann ins Tor. Irgendwie mal wieder verschossen und dann trotzdem drin.
Leverkusen - Monaco
81
Elfmeter für Bayer Leverkusen!
Tottenham - ZSKA
78
Tooor! TOTTENHAM - ZSKA Moskau 3:1 - Das dürfte es gewesen sein! Dele Alli drückt den Ball nach einer Hereingabe von rechts aus wenigen Metern auf das Tor und eigentlich hatte Torwart Igor AKINFEEV das Leder schon abgewehrt, aber im Fallen gelingt ihm das bemerkenswerte Kunststück, die Kugel per einer Art Seitfallzieher ins eigene Tor zu bugsieren.
Porto - Leicester
77
Tooor! PORTO - Leicester 5:0 - Nun wird es zum Debakel für Leicester. Diogo JOTA kann den Ball am herausstürzenden Hamer vorbei aus fünf Metern über die Linie schieben. Die Engländer haben zuvor nur ein Gegentor insgesamt hinnehmen müssen.
Real - Dortmund
73
Dortmund macht weiter Dampf. Castro bedient von halblinks Aubameyang vor dem Strafraum, der mit dem Außenrist links an die Strafraumkante zu Reus weiterleitet. Der gerät beim Abschluss allerdings ins Straucheln, Navas sammelt den Ball locker ein.
Juventus - Zagreb
73
Tooor! JUVENTUS - Zagreb 2:0 - Es geht dann doch recht einfach. Nach einer Ecke von der rechten Seite durch Miralem Pjanic kann Daniel RUGANI am ersten Pfosten von zwei Gegenspielern bestaunt zum Kopfball hochsteigen und gänzlich unbehelligt einnicken.
Porto - Leicester
71
Nach einem Zweikampf im Mittelfeld bleibt Drinkwater am Boden liegen und muss behandelt werden. Der Engländer scheint sich das Knie verdreht zu haben. Nach kurzer Behandlung neben dem Feld kann er dann aber doch weiterspielen. Durchatmen.
Tottenham - ZSKA
70
Unterdessen in London: ZSKA sucht vorne gar nichts mehr. Tottenham hat die Lage im Griff, Chancen sind Mangelware.
Real - Dortmund
69
Reus auf der Linie! James bringt einen Eckball von rechts in die Strafraummitte, wo Benzema erneut per Kopf abschließt und das linke Eck anvisiert, dort aber nur den deutschen Nationalspieler anköpft.
Real - Dortmund
68
Ronaldo zieht zum ersten Mal aus gut 16 Metern ab und visiert das rechte obere Eck an, Weidenfeller ist aber klasse zur Stelle und klärt zur Ecke.
Juventus - Zagreb
66
Die Hausherren behalten alles unter Kontrolle, spielen weiterhin dosiert nach vorn. Sonderlich hohes Tempo schlägt man nicht an. Es genügt schließlich, das Geschehen weit vom eigenen Tor fernzuhalten.
Real - Dortmund
65
Die Partie ist Mitte der zweiten Halbzeit völlig offen, der BVB ist aktuell allerdings die bessere Mannschaft und durch den Anschlusstreffer natürlich im Aufwind. Das werden noch heiße 25 Minuten im Bernabeu.
Porto - Leicester
64
Tooor! PORTO - Leicester 4:0 - Brahimi zieht links in den Sechzehner, macht zwei drei Übersteiger und zieht ab. Der Algerier schießt Andre Silva an, der die Kugel somit wenige Meter vor dem Tor auf dem Fuß liegen hat - und durch Drinkwater von hinten umgerissen wird. Klarer Elfmeter und den versenkt ANDRE SILVA sicher.
Real - Dortmund
63
Auch Real schließt sich beim Wechseln an. Toni Kroos gibt nach überstandenem Mittelfußbruch sein Comeback und kommt positionsgetreu für Modric.
Real - Dortmund
62
Der BVB wechselt doppelt aus: Marco Reus kommt für André Schürrle und Emre Mor für Christian Pulisic.
Real - Dortmund
60
Tooor! Real Madrid - DORTMUND 2:1 - Die Westfalen verkürzen durch Pierre-Emerick AUBAMEYANG, der aus kurzer Distanz zum Anschluss trifft. Marcel Schmelzer hatte nach einer Weigl-Flanke von rechts am Fünfer für den Kollegen kurz abtropfen lassen.
Legia - Sporting
58
Jorge Jesus wechselt doppelt und bringt Esgaio und Bryan Ruiz für Markovic und Oliveira.
Lyon - Sevilla
58
Weiter kein schlechtes Spiel in Lyon. Allerdings wird es den Maßstäben der zweiten Hälfte des ersten Durchgangs nicht mehr ganz gerecht. Lyon findet aktuell nicht mehr so zielstrebig nach vorne. Sevilla verteidigt geschickt, lässt aber immer wieder Lücken erkennen.
Brügge - Kopenhagen
58
Tatsächlich muss Kopenhagen hier nun doch den ersten Wechsel vornehmen, Jan Gregus kommt für den angeschlagenen Rasmus Falk Jensen ins Spiel.
Leverkusen - Monaco
55
Aus dem Nichts beinahe der Anschlusstreffer für Monaco! Moutinho entwischt links im Strafraum Jedvaj und spielt scharf auf den kurzen Pfosten, wo Jean den Fuß hinhält, aber nur den Pfosten trifft!
Porto - Leicester
54
Torres spielt Diogo Jota zentral vor dem Tor an, der mit dem Rücken zum Kasten die Kugel stoppt. Mit einem Beinschuss dreht sich der Portugiese an Wes Morgan vorbei und zieht halblinks in den Strafraum. Sein Schuss auf die lange Ecke geht ganz knapp rechts am Pfosten vorbei.
Brügge - Kopenhagen
54
Wieder und wieder zischt der Ball durch den Strafraum der Brügger, die vor allem auf den Außenbahnen weiterhin durchweg schlafen. Das einzige, was Kopenhagen abgeht, sind gefährliche Abschlüsse
Real - Dortmund
53
Tooor! REAL MADRID - Dortmund 2:0 - Was für eine sehenswerte Flanke durch James von der linken Seite über Dortmunds Bartra hinweg an den zweiten Pfosten auf Karim BENZEMA und der nickt dann ohne Probleme ein. Das lässt den BVB schlechter aussehen, als er hier eigentlich auftritt.
Juventus - Zagreb
52
Tooor! JUVENTUS - Zagreb 1:0 - Die Turiner machen nach dem Seitenwechsel Ernst und gehen dann auch nach wenigen Minuten durch Gonzalo HIGUAIN in Führung. Der Argentinier haut die Kugel aus rund 18 Metern mit sehr viel Nachdruck ins Tor der Kroaten. Mario Lemina hatte den Mittelstürmer nach einem feinen Dribbling gegen drei Dinamo-Spieler in Szene gesetzt.
Leverkusen - Monaco
48
Tooor! LEVERKUSEN - Monaco 2:0 - Fehlpass von Jemerson in den Fuß von Julian Baumgartlinger, das Leder kommt zu Hakan Calhanoglu, welcher links durchsteckt auf Julian BRANDT und der Youngster lupft das Leder aus wenigen metern über den Keeper hinweg ins Tor.
Porto - Leicester
46
Claudio Ranieri hat zwei Wechsel vorgenommen: Marc Albrighton für Jeffrey Schlupp und Leonardo Ulloa ersetzt Ahmed Musa.
2. HZ
46
Die Mannschaften stehen wieder auf den Plätzen. Weiter geht es mit der 2. Halbzeit!
 
 
G, wie Goals - in der Gruppe gab es schon fünf Tore im ersten Durchgang und nach derzeitgem Stand bedeutet das, dass der FC Porto für die nächste Runde planen darf, denn wenngleich Kopenhagen ebenfalls drei Zähler holen sollte, würde das nicht ausreichen. Dass Leicester heute nur den zweiten Anzug aufgeboten hat, bekommt damit einen kleinen Beigeschmack. Allerdings muss man auch verstehen, dass die Engländer Spieler für den Abstiegskampf daheim schonen. Was gibt es noch? Leverkusen liegt vorne, kann Monaco aber nicht mehr einholen, Dortmund ist nach Benzemas Tor auf den zweiten Platz abgerutscht, Legia Warschau lebt und Zagreb wartet weiter auf das erste Tor.
Halbzeit
45
Die Schiedsrichter bitten zur Halbzeitpause. Wir sind gleich zurück!
Tottenham - ZSKA
45
Tooor! TOTTENHAM - ZSKA Moskau 2:1 - Harry KANE dreht das Spiel noch vor der Pause. Eriksen findet mit einem langen Ball Danny Rose auf der linken Seite, der den Ball unweit der Torauslinie sofort in die Mitte spielt. Dort steht Kane mutterseelenallein vor dem Tor und netzt zur Führung ein.
Porto - Leicester
44
Tooor! PORTO - Leicester 3:0 - Die Foxes in Premier-League-Form, also ziemlich von der Rolle - ohne die geschonten Leistungsträger. Kopenhagen kann sich die englische Schützenhilfe heute also abschminken. Yacine BRAHIMI trifft nach Assist durch Maxi Pereira aus kürzester Distanz ins Tor.
Real - Dortmund
42
Real ist zu langsam in der Rückwärtsbewegung! Dembele startet auf der rechten Seite ein starkes Dribbling und hat nur noch Ramos vor sich, als er rechts raus auf Castro legt. Dessen flache Hereingabe ist dann aber ein Tick zu Steil für Aubameyang, der die Kugel nicht mehr erreicht.
Porto - Leicester
39
Kurios: Den anschließenden Freistoß von Corona blockt ein Porto-Spieler, der in der Mauer für Unruhe sorgen sollte, ins Toraus.
Porto - Leicester
38
Wieder so ein intelligenter Pass von Torres in die Spitze. Andre Silva nimmt Tempo auf, wird aber von Ben Chilwell gehalten. Der junge Verteidiger sieht dafür in seinem ersten Spiel in der Königsklasse die Gelbe Karte.
Leverkusen - Monaco
39
Andre Schürrle zieht direkt halbhoch ab und findet die Lücke in der Mauer, in letzter Sekunde ist Navas im linken Eck zur Stelle und pariert den Schuss.
Lyon - Sevilla
38
Lattenpech für die Gastgeber. Lyon kontert stark über Tolisso. Dieser legt im richtigen Moment auf rechts, wo Valbuena völlig blank steht. Der Dribbler schlenzt direkt auf den langen Winkel. Das Spielgerät fliegt an die Latte und von dort ins Aus.
Tottenham - ZSKA
38
Tooor! TOTTENHAM - ZSKA Moskau 1:1 - Der hochverdiente Ausgleich der Engländer, durch Dele Alli, der eine Eriksen-Hereingabe von rechts am zweiten Pfosten gut annimmt und dann mit viel Übersicht ins lange Eck haut. Kyle Walker stand dabei allerdings in abseitsverdächtiger Position.
Juventus - Zagreb
37
Rund 70 Prozent Ballbesitz, rund 70 Prozent gewonnene Zweikämpfe, 5:1 Torschüsse, 3:0 Ecken. Die Statistik sieht Juventus nicht überraschend weit vorne, aber es steht noch 0:0.
Leverkusen - Monaco
35
Gute Chance für die Hausherren! Brandt schlägt eine Ecke von rechts in den Strafraum, Kießling verlängert am ersten Pfosten auf Dragovic, der aus fünf Metern auf das Tor köpft. De Sanctis hält, Raggi haut das Leder aus dem Gefahrenbereich!
Brügge - Kopenhagen
35
Wagen wir mal ein kleines Zwischenfazit: Während die Gäste vollkommen verdient mit 2:0 führen und die Sache nun etwas ruhiger angehen lassen, kommen die Brügger nicht wirklich ins Spiel. Einzelaktionen bestimmen das Bild, von mannschaftlicher Geschlossenheit ist wenig zu sehen.
Tottenham - ZSKA
33
Tooor! Tottenham - ZSKA MOSKAU 0:1 - Tottenham ist die einzig präsente Mannschaft, aber ZSKA trifft! Nach einem tollen Zuspiel aus der Mitte taucht Alan DZAGOEV plötzlich allein vor Lloris auf und schiebt den Ball ohne Mühe zum 1:0 in die linke Ecke ein!
Leverkusen - Monaco
30
Tooor! LEVERKUSEN - Monaco 1:0 - Die Rheinländer mit dem Führungstreffer durch Vladen YURCHENKO. Er bekommt den Ball im linken Mittelfeld von Wendell zugespielt, zieht in die Mitte und fasst sich aus 20 Metern ein Herz! Der Ball schlägt unhaltbar rechts oben im Winkel ein!
Legia - Sporting
30
Tooor! LEGIA - Sporting 1:0 - GUILHERME bringt Legia in Front! Nach einem Einwurf von rechts auf Höhe des Sechzehners chippt Odjidja-Ofoe schön in den Lauf von Prijovic, der den Ball im Strafraum stark behauptet und dann perfekt querlegt auf den einstartenden Guilherme. Der Brasilianer entwischt allen Bewachern und schiebt mit dem ersten Kontakt im kurzen Eck ein. Legia führt, Legia ist - Stand jetzt - in der Europa League!
Real - Dortmund
28
Tooor! REAL MADRID - Dortmund 1:0 - Die Königlichen blicken auf eine starke knappe erste halbe Stunde zurück und legen nun vor. Auf der rechten Seite eilt Daniel Carvajal nach vorne und spielt die Kugel an den Fünfer, wo Karim BENZEMA herbeisprintet und dann aus kurzer Distanz einschießt. Es ist insgesamt sein 49. Treffer in der Königsklasse.
Legia - Sporting
27
Sporting spielt eindeutig nicht auf Unentschieden, zeigt bislang spielerisch klar die besseren Anlagen, kommt aber noch nicht so richtig durch. Legia könnte am ehesten mal durch einen Konter gefährlich werden, bisher liefen die Polen aber auch schon dreimal ins Abseits.
Porto - Leicester
26
Tooor! PORTO - Leicester 2:0 - Die Hausherren drehen hier gegen den Gruppenersten gewaltig auf und legen entsprechend nach. Jesus CORONA haut den Ball aus zentraler Position nach Flanke durch Alex Telles von der linken Bahn ins Tor.
Juventus - Zagreb
24
Juventus gibt weiterhin den Ton an. Mit etwas mehr Konzentration und Präzision sollte sich irgendwann auch der Erfolg einstellen. Dagegen läuft beim Kontrahenten aus Zagreb nicht sonderlich viel zusammen, die Kroaten sind in ihren spielerischen Möglichkeiten recht limitiert.
Real - Dortmund
22
Knapp die Hälfte der ersten Halbzeit ist mittlerweile gespielt, Real ist weiter ein Tick besser als der BVB, der im Gegenzug bisher aber auch ordentlich verteidigt und so im Moment Gruppenerster bleiben würde.
Leverkusen - Monaco
20
Kießling setzt sich rechts im Strafraum stark gegen Raggi durch und spielt aus spitzem Winkel quer zu Calhanoglu, doch der Pass kann im im letzten Moment aus dem Fünfmeterraum zur Ecke geklärt werden.
Lyon - Sevilla
20
Sevillas Mariano ganz ungeschickt in den Zweikampf mit Valbuena. Der Verteidiger greift dem Franzosen an die Schulter und dieser fällt im Strafraum. Referee Eriksson sieht den Kontakt, entscheidet sich aber gegen einen Strafstoß. Großes Glück für die Gäste.
Real - Dortmund
20
Weidenfeller Sieger gegen den Kolumbianer James! Marcelo spielt die Kugel diesmal flach von links zentral an den Sechzehner, wo Benzema sich zwischen Bartra und Sokratis schleicht und direkt zurück auf James legt. Der visiert aus gut 20 Metern flach das rechte Eck an, Weidenfeller hat die Kugel aber sicher.
Lyon - Sevilla
19
Sevillas Vitolo trifft mit einem Schuss links im Sechzehner den rechten Pfosten. Sergio Escudero hatte den Kollegen mit einem Steilpass in Szene gesetzt.
Porto - Leicester
16
Die erste Viertelstunde ist gespielt, der FC Porto hat ihr alles fest in der Hand. Von den Gästen aus England kommt bisher noch überhaupt nichts, dass Ranieri in Portugal ungeschlagen bleiben will, hat seine Mannschaft auf dem Feld bisher noch nicht bestätigt.
Juventus - Zagreb
15
Juventus' Gonzalo Higuain kassiert nach einem Foul nahe der Mittellinie an Leonardo Sigali die Gelbe Karte.
Brügge - Kopenhagen
15
Tooor! Brügge - KOPENHAGEN 0:2 - Eckball von rechts durch Ludwig Augustinsson an den ersten Pfosten, wo er den gänzlich freien ZANKA findet und der köpft das Leder dann rechts halbhoch in die Maschen.
Tottenham - ZSKA
14
Die Hausherren im Wembley-Stadion warten noch immer auf ihren ersten Sieg in London. Harry Kane lauert rechts vor dem Tor der Russen und bekommt das Leder, doch der Stürmer bekommt es aus kürzester Distanz nicht mehr so rechts auf's Tor.
Brügge - Kopenhagen
10
Kopenhagens Andrija Pavlovic zeigt sich nach dem Treffer seines Teams völlig übermotiviert und grätscht an der linken Seitenlinie Mbombo rüde weg. Referee Oliver bleibt nicht viel übrig, als die erste Gelbe Karte des Spiels zu zücken.
Lyon - Sevilla
10
Lyon lässt die Gäste nicht zur Entfaltung kommen und presst, sobald sich die Chance ergibt. Dementsprechend findet das Spiel hauptsächlich zwischen den Strafräumen statt.
Brügge - Kopenhagen
8
Tooor! Brügge - KOPENHAGEN 0:1 - Zum ersten Mal kommen die Gäste gefährlich in die Hälfte der Belgier. Von der rechten Seite führt Falk Jensen einen Freistoß aus und zirkelt die Kugel ins Zentrum, wo Delaney am kurzen Pfosten hochsteigt. Er köpft das Leder auf den Körper von Brandon MECHELE, der nicht schnell genug reagieren kann und die Kugel aus kürzester Distanz mit dem Bauch ins eigene Tor bugsiert. Sehr unglückliche Szene.
Leverkusen - Monaco
7
Erste gute Möglichkeit für Leverkusen! Brandt legt auf links per Hacke ab auf Wendell, der den Ball flach in den Rückraum zu Chicharito spielt. Der Mexikaner zieht direkt ab, doch De Sanctis kann den Schuss zur Ecke abwehren!
Juventus - Zagreb
6
Erste Chance Juve: Nach einem langen Ball in die Spitze legt Mario Mandzukic zu Miralem Pjanic ab, der direkt auf halbrechts zu Gonzalo Higuain weiterleitet. Der Argentinier steht im Sechzehner ziemlich frei und schließt mit dem rechten Fuß ab. Dominik Livakovic lenkt die Kugel am langen Eck vorbei
Porto - Leicester
6
Tooor! PORTO - Leicester 1:0 - Da legen die Portugiesen vor! Nach einem Eckball durch Jesus Manuel Corona von der rechten Fahne steigt ANDRE SILVA in der Mitte des Strafraums nur ein wenig hoch und köpft die Kugel an Schlussmann Ben Hamer rechts vorbei ins Tor.
Real - Dortmund
4
Schürrle! Nach einem Ballgewinn durch Castro auf der linken Seite spielt der Deutsch-Spanier die Kugel die Linie runter auf Schmelzer, der Carvajal ausspurtet und das Spielgerät dann flach in die Mitte bringt. Dort blockt Varane schlampig mit dem Fuß zentral an die Sechzehnerkante ab, wo Schürrle direkt abzieht. Der Schuss des Nationalspielers geht aber gut einen Meter über das Gehäuse von Navas.
Porto - Leicester
4
Der englische Meister hat hier seinen zweiten Anzug auf den Platz geschickt, so sitzen Ron-Robert Zieler oder Christian Fuchs heute nur auf der Bank, Torjäger Vardy hat die Reise erst gar nicht mitgemacht.
Brügge - Kopenhagen
2
Die Gäste, die auf die nächste Runde in der Champions League hoffen, haben das Hinspiel 4:0 gewonnen und damit den höchsten CL-Sieg der Vereinshistorie gefeiert - zugleich Brügges höchste Niederlage in diesem Wettbewerb.
Anpfiff
1
Die Unparteiischen pfeifen die Spiele des Abends in diesem Augenblick an. Los geht es!
vor Beginn
 
Keine Punkte hat auch Dinamo Zagreb eingefahren und muss heute bei Juventus Turin, Primus der Gruppe H, antreten. Das scheint für die „Alte Dame“ eine sichere Sache zu werden. Der italienische Rekordmeister wird seine Hausaufgaben auch erledigen müssen, hat der FC Sevilla, der nach Lyon gereist ist, doch nur einen Zähler weniger auf der Habenseite.
vor Beginn
 
In der heimischen Premier League hängt Leicester City kurz vor den Abstiegsrängen, aber die Gruppe G der Königsklasse dominieren die Engländer klar. Verfolger Porto könnte selbst mit einem Sieg gegen die Foxes nicht mehr vorbeiziehen, muss zudem noch Verfolger Kopenhagen im Blick behalten. Die Dänen sind beim Gastspiel in Brügge gegen die punktlosen Belgier Favorit.
vor Beginn
 
Zwei Punkte Vorsprung auf Real Madrid hat Borussia Dortmund vor dem Spiel im Estadio Santiago Bernabeu. Das Hinspiel Ende September endete 2:2 - ein erneutes Unentschieden würde den Westfalen also reichen, um die Gruppe F für sich zu entscheiden. In Warschau hofft indes Legia, das erst einen Zähler auf dem Konto hat, mit einem Sieg gegen Sporting Lissabon (3 Punkte) noch auf europäischer Bühne bleiben zu dürfen.
vor Beginn
 
In der Gruppe E ist die AS Monaco vor dem Gastspiel in Leverkusen nicht mehr von der Spitze zu verdrängen. Die Werkself wird den Monegassen als Zweiter in die nächste Runde folgen, hofft heute auf den ersten Sieg gegen den Gast - im sechsten Anlauf. Im Spiel Tottenham gegen ZSKA Moskau geht es noch um die Teilnahme an der Europa League. Beide Teams trennt nur ein Punkt.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen zur Konferenz der Champions-League-Gruppenspiele.
A B C D E F G H KO
Pos.
Team
SP
S
U
N
Diff.
Pkt
1
Man City
6
4
1
1
16:6
13
2
Lyon
6
1
5
0
12:11
8
3
Sh. Donezk
6
1
3
2
8:16
6
4
Hoffenheim
6
0
3
3
11:14
3
. Spieltag
1. Spieltag 2. Spieltag 3. Spieltag 4. Spieltag 5. Spieltag 6. Spieltag