Stephanie Venier holt Silber in der Abfahrt

Von SPOX Österreich
Sonntag, 12.02.2017 | 12:15 Uhr
Stephanie Venier holte bei der Ski-WM in St. Moritz die Silbermedaille
Advertisement
Six Nations
Live
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Stephanie Venier holte bei der WM-Abfahrt in St. Moritz sensationell Silber! Gold ging an die Dominatorin Ilka Stuhec aus Slowenien, Lindsey Vonn fuhr auf Platz drei und schnappte sich die Bronzemedaille. Für die ÖSV-Damen gab es damit im dritten WM-Rennen das dritte Edelmetall.

Gold im Super-G, Bronze in der Kombination, Silber in der Abfahrt! Nach Nicole Schmidhofer und Michaela Kirchgasser ist Stephanie Venier die dritte ÖSV-Dame, die bei der Ski-WM in St. Moritz auf dem Stockerl steht. Die 23-Jährige fuhr in 1:33.25 auf den zweiten Platz und musste sich lediglich Ilka Stuhec geschlagen geben, die nochmals um vier Zehntel schneller war.

Lindsey Vonn wurde mit 0,45 Sekunden Rückstand Dritte, Sofia Goggia ging sieben Hundertstel dahinter leer aus. Christine Scheyer hatte im Ziel knapp neun Zehntel Versptäung, Ramona Siebenhofer 1,12 Sekunden, beide schafften es in die Top Ten. Super-G-Weltmeisterin Schmidhofer konnte in der Abfahrt nicht mithalten und verlor 1,76 Sekunden auf die Siegerin.

Venier überraschte - Stuhec erfüllte Erwartungen

"Echt megahappy", kommentierte Venier ihre Gefühlslage im ORF-Interview. "Ich war heute ein bisschen schneller als im Training. Ich war, glaube ich, eine Sekunde schneller." Im Weltcup war Venier in der Abfahrt noch nie auf das Podest gefahren. Beste Platzierung war ein zweiter Platz vor zwei Wochen im Super-G von Garmisch-Partenkirchen. Bei der Junioren-WM 2013 in Le Massif/Kanada durfte die Atomic-Fahrerin allerdings schon über Silber jubeln.

Die Goldene für Stuhec kam nach ihren Trainingsbestzeiten in St. Moritz und dem bisherigen Saisonverlauf nicht überraschend. Die 26-Jährige dominierte bisher in der Abfahrt, gewann drei von sechs Weltcup-Rennen und liegt in der Disziplinwertung komfortabel in Front. "Heute war ich schon ein bisschen nervöser als im Weltcup", meinte Stuhec. "Am Start habe ich mir gedacht, alle Emotionen zusammenhalten, nur Skifahren und schauen, wie es geht."

Die Damen-WM-Abfahrt im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung