Kröll beendet Karriere mit Weltrekord

Von SPOX Österreich
Samstag, 25.02.2017 | 13:45 Uhr
Klaus Kröll debütierte im Jänner 2000 im Weltcup - 17 Jahre später beendete er seine Karriere
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Mit 36 Jahren und nach über 17 Jahren im Weltcup sowie insgesamt 24 Podestplätzen im Weltcup hat Klaus Kröll seine Karriere beendet. Das gab der Steirer nach der Abfahrt von Kvitfjell bekannt.

6.258 Tage oder exakt 894 Wochen nach seinem Weltcup-Debüt am 8. Jänner 2000 bei der Abfahrt von Chamonix beendete Klaus Kröll seine aktive Karriere. Der Bulle von Öblarn, wie er viele Jahre lang genannt wurde, feierte insgesamt sechs Weltcupsiege - darunter drei in Kvitfjell - und gewann 2011/12 die kleine Kristallkugel im Abfahrtsweltcup.

Sein letztes Abfahrts-Rennen am 25. Februar 2017 war sein insgesamt 156. im Weltcup, womit er Kristian Ghedina überholte und nun neuer Rekordhalter ist.

Alle Wintersport-News im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung