Fussball

ÖFB-Legionär Christian Gartner von MSV Duisburg fällt mit Kreuzbandriss lange aus

Von APA
Gartner zog sich einen Kreuzbandriss zu.
© getty

Duisburg-Legionär Christian Gartner hat sich am Freitag beim Auswärtsspiel in Darmstadt in der zweiten deutschen Bundesliga einen Riss im vorderen Kreuzband des linken Knies zugezogen.

Der 24-Jährige Burgenländer muss einer Vereins-Mitteilung vom Montag zufolge "zeitnahe" operiert werden und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

"Das ist zuerst ein bitterer Moment für Christian, aber auch für das gesamte Team, denn Garti ist ein sehr, sehr wichtiger und zuverlässiger Spieler für uns. Das ist ein schwerer Schlag", sagte Trainer Ilia Gruev. "Die Mannschaft, wir alle im Verein und vor allem auch unsere Fans stehen hinter ihm und wünschen ihm gute Besserung!"

Duisburg erwischte einen absoluten Fehlstart in die neue Zweitliga-Saison. Nach drei Spielen steht der MSV mit null Punkten und einem Torverhältnis von 0:6 am Tabellenende.

Die Tabelle der deutschen 2. Liga

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.1. FC Köln36:247
1.1. FC Union Berlin36:247
3.SV Darmstadt 9834:226
4.VfL Bochum33:216
5.FC Sankt Pauli35:506
6.Holstein Kiel34:135
7.SpVgg Greuther Fürth36:425
8.1. FC Heidenheim35:325
9.SC Paderborn 0734:314
10.Arminia Bielefeld23:214
11.SSV Jahn Regensburg32:3-14
12.Hamburger SV23:303
13.SG Dynamo Dresden33:5-23
14.FC Ingolstadt33:4-12
15.Magdeburg32:3-12
16.FC Erzgebirge Aue31:4-31
17.SV Sandhausen31:7-60
18.MSV Duisburg30:6-60
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung