Fussball

Sturm Graz: Ivan Ljubic unterschreibt Vierjahresvertrag

Von SPOX Österreich
Ivan Ljubic im Duell mit Austrias Igor
© GEPA

Der defensive Mittelfeldspieler Ivan Ljubic hat seinen Vertrag beim SK Sturm langfristig um vier Jahre verlängert. Das vermeldeten die Grazer am Donnerstagnachmittag.

Ljubic wurde im Jahr 2017 als Perspektivspieler verpflichtet und sofort an Wiener Neustadt verliehen, mit dem Ziel möglichst viele Einsatzminuten zu sammeln und seine Entwicklung zu fördern.

Im Sommer 2018 wechselte der gebürtige Wiener für sechs Monate leihweise zum TSV Hartberg, wo er seine ersten Bundesligaeinsätze als zentrale Stütze in der Mannschaft der Oststeirer bestritt.

Mittlerweile hat die Nummer 30 des SK Sturm 27 Spiele in der höchsten Spielklasse auf seiner Visitenkarte. Außerdem bestritt er 52 Partien in der zweiten Liga Österreichs.

"Es ist ein Zeichen, wenn sich einer der Potentialspieler für Sturm Graz entscheidet und einen langfristigen Vertrag unterschreibt. Ivan hat sich bisher herausragend entwickelt und war bei allen bisherigen Karrierestationen ein wesentlicher Erfolgsbestandteil", so Geschäftsführer Sport Günter Kreissl.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung