Fussball

LASK verlängert mit Emanuel Pogatetz bis Sommer 2020

Von SPOX Österreich
Emanuel Pogatetz verlängert beim LASK.
© GEPA

Der LASK hat am Freitagnachmittag die Vertragsverlängerung von Emanuel Pogatetz bekanntgegeben. Der Abwehrspieler wird demnach für ein weiteres Jahr bei den Linzern auflaufen.

"Ich freue mich, über das entgegengebrachte Vertrauen vom LASK und möchte speziell jungen Spielern mit meiner Erfahrung auf dem Platz und in der Kabine etwas mitgeben", wird Pogatetz in einer Aussendung zitiert.

Der 36-Jährige absolvierte in der laufenden Saison 16 Spiele für die Linzer. Fünfmal war Pogatetz davon über die volle Spielzeit im Einsatz. "Wichtig war für mich, wie es mit der Fitness ausschaut. In meinem Alter muss man es zum Saisonende hin bewerten. Ich bin zur Überzeugung gekommen, dass ich ein weiteres Jahr sportlich weiterhelfen kann", meinte der Verteidiger.

Pogatetz wechselte nach eineinhalb Jahren bei Union Berlin im Sommer 2017 zum aktuellen Tabellenzweiten. Zuvor war der 61-fache Nationalspieler für Columbus Crew in der MLS tätig.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung