Fussball

Thomas Höller wird Co-Trainer beim SV Mattersburg

Von SPOX Österreich
Thomas Höller stand zwei Mal im ÖFB-Kader.
© GEPA

Der SV Mattersburg rüstet sein Trainerteam für die Frühjahrsrunde der Bundesliga auf. Die Burgenländer verpflichten laut Krone Thomas Höller als Co-Trainer.

Der 42-jährige Kärntner war in den letzten drei Jahren in der Akademie des Wolfsberger AC tätig, hat dort aber bereits gekündigt und unterschreibt im Burgenland bis 2020.

Höller absolvierte in der Bundesliga über 100 Spiele für Schwarz-Weiß Bregenz und den FC Kärnten, zudem kommt er auch auf mehr als 100 Zweitliga-Einsätze und stand sogar zweimal im österreichischen Nationalteam. Hans Krankl berief den Mittelfeldspieler im Frühling 2002 für die Freundschaftsspiele gegen Kamerun und die Slowakei in den ÖFB-Kader ein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung