Fussball

Mit dem SK Sturm: Hallencup feiert Comeback in Graz

Von SPOX Österreich
Der Hallencup feiert ein Comeback in Graz.
© GEPA

14 Jahre nach dem letzten Turnier feiert der Hallencup sein Comeback in Graz: Wie die Krone berichtet, wird das Hallenturnier von 11. bis 13. Jänner im neuen Raiffeisen-Sportpark ausgetragen.

Fix mit dabei: Der neunfache Hallencup-Sieger Sturm Graz. Auch der Wolfsberger AC und der TSV Hartberg nehmen teil. Aus der 2. Liga haben sich der SV Kapfenberg und Lafnitz angemeldet. Nicht eingeladen wurde der GAK - zu groß ist das Konfliktpotenzial mit den Fans des SK Sturm.

Im Gegensatz zu früher wird das Hallenturnier aber nicht auf Parkett ausgetragen. Zu hoch ist die Verletzungsgefahr. Auf Wunsch des SK Sturm wird ein Kunstrasen auf dem Hallenboden verlegt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung