Fussball

SK Sturm: Krisensitzung und Ultimatum für Trainer Heiko Vogel

Von SPOX Österreich
Heiko Vogel
© GEPA

Die herbe Niederlage gegen Underdog TSV Hartberg hat dafür gesorgt, dass beim SK Sturm endgültig Tacheles geredet wird.

Wie der orf.at berichtet, kam es am Sonntag zu einer Krisensitzung in der Geschäftsstelle der Grazer. Dabei wurde offenbar auch erneut festgehalten, was die Sturm-Protagonisten bereits am Samstag unmissverständlich artikuliert hatten: In den kommenden Heimspielen gegen Wacker Innsbruck und SKN St. Pölten zählen nur 6 Punkte.

Sturm-Präsident Jauk will Siege sehen

"Es gab Gespräche mit dem Trainerteam, dem Sportdirektor und der Mannschaft, die ich sehr positiv empfunden habe. Aber Worte sind das eine, das andere sind die Taten", meinte Christian Jauk nach der Krisensitzung und verdeutlichte: "Das heißt für uns: In den nächsten beiden Spielen wollen wir Siege sehen."

Auch wenn es der Sturm-Präsident nicht dezidiert aussprach, kommt diese Forderung einem Ultimatum an Trainer Heiko Vogel gleich.

Vogel und Kreissl sind sich einig: 6 Punkte müssen her

Der Deutsche selbst hatte noch in Hartberg gesagt: "Jetzt sind sechs Punkte Pflicht."

Damit befand er sich auf einer Wellenlänge mit Günter Kreissl, der ebenfalls zwei Siege forderte und meinte: "Irgendwann kommt die Situation, wo ich einfach nicht bereit bin, es zu akzeptieren, wo wir derzeit stehen. Und nicht zu akzeptieren heißt, dass wir alle ganz aktiv hinterfragen müssen, an welchen Rädern wir drehen müssen, um so schnell wie möglich wieder in die Erfolgsspur zu kommen."

Klare Worte also von allen Seiten, die keinen Zweifel daran lassen, was bei Sturm passiert, wenn an den kommenden beiden Samstagen gegen Wacker Innsbruck und den SKN St. Pölten nicht gewonnen wird.

Die Tabelle der österreichischen Bundesliga

PlatzTeamSpieleSiegeRemisNiederlagenTordifferenzPunkte
1FC Salzburg121020+1832
2LASK Linz12642+722
3SKN Sankt Pölten12633+621
4Wolfsberger AC12534+418
5FK Austria Wien12534+018
6Hartberg12507-115
7SK Rapid Wien12435-115
8SK Sturm Graz12354-314
9SV Mattersburg12426-914
10FC Wacker Innsbruck12327-711
11SC Rheindorf Altach12246-210
12Admira12237-129
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung