Fussball

Marko Arnautovic peilt zwei legendäre Team-Rekorde an

Von SPOX Österreich
Arnautovic: Auch unter Foda Schlüsselspieler
© GEPA

Am 11. Oktober 2008 debütierte Marko Arnautovic gegen Färöer - neun Minuten lief der damalige Twente-Enschede-Legionär auf. Der damalige Teamchef: Karel Brückner. Seither absolvierte Arnautovic 74 Länderspiele für Österreich. Und liegt damit auf Rang neun im ewigen Ranking der Rekordteamspieler.

Ein aktiver Kicker liegt nicht mehr vor dem Edelzangler - dafür aber Legenden wie Herbert Prohaska, Bruno Pezzey und natürlich Rekordteamspieler Andreas Herzog mit 103 Einsätzen.

Gegen Nordirland absolviert der 29-Jährige sein 75. Länderspiel. Dann fehlen nur noch 28 Partien auf Herzogs Rekordmarke, die Arnautovic nach eigenen Angaben auf jeden Fall erreichen wird. "Das tut mir leid für ihn", schmunzelte der West-Ham-Profi. An der Fitness werde es nicht scheitern, Herzog einzuholen, beteuerte der zweifache Familienvater. "Ich fühle mich wie 20. Bei mir spielt es keine Rolle, wie alt ich bin. Ich spüre es nicht im Körper und in den Knochen und bin so fit, wie ich vor fünf, sechs, sieben Jahren war."

Aber nicht nur Herzogs Marke soll fallen, auch Marc Janko muss daran glauben. 28 Tore erzielte Janko in 66 Länderspielen. Ein Wert, den der West-Ham-Legionär schon im Visier hat. "Ich hoffe natürlich, dass er seine Minuten bekommt und seine 30 Tore macht", sagt Arnautovic über Janko. "Er hat natürlich ein bisschen Bedenken, dass ich ihn einholen werde - tut mir leid Marc, ich werde dich auch einholen."

Um Rekordtorjäger zu werden, müsste Janko aber in einen epischen Torrausch verfallen. 19 Treffer erzielte er bisher für das Nationalteam. Toni Polster erzielte 44 Stück, Hans Krankl 34. Realistisch ist aber Rang drei - dort steht Hansi Horvath mit 29 Toren.

ÖFB-Team: Der Kader für die Spiele gegen Nordirland und Dänemark

PositionSpieler
Tor

Heinz Lindner, Cican Stankovic, Richard Strebinger

Abwehr

Aleksandar Dragovic, Martin Hinteregger, Stefan Lainer, Sebastian Prödl, Andreas Ulmer, Kevin Wimmer, Gernot Trauner, Maximilian Wöber

Mittelfeld

Florian Grillitsch, Stefan Hierländer, Stefan Ilsanker, Florian Kainz, Valentino Lazaro, Marcel Sabitzer, Louis Schaub, Xaver Schlager, Alessandro Schöpf, Peter Zulj

AngriffMarko Arnautovic, Guido Burgstaller, Marc Janko
AbrufJörg Siebenhandl, Kevin Danso, Philipp Lienhart, Stefan Posch, Georg Margreitter, Marvin Potzmann, Thomas Goiginger, Konrad Laimer, Thomas Murg, Stefan Schwab, Hannes Wolf, Deni Alar, Lukas Hinterseer, Andreas Weimann

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung